blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1431, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Wednesday, December 04, 2019

Backup Exec 20.6 released

Hallo zusammen,

Ich habe diese Woche eine Mail von Veritas erhalten. Gibt eine neue Version von Backup Exec.

Backup Exec 20.6 - Release Notes

https://www.veritas.com/content/support/en_US/downloads/update.UPD898578

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Wednesday, December 04, 2019 9:22 PM | Filed Under [ Windows System Management ]

Sunday, November 24, 2019

Microsoft Edge Insider

Hallo zusammen,

Ich habe mir den neuen Edge Browser, welcher auf der Chromium Rendering Engine basiert mal angeschaut. Dieser neue Edge Browser soll ja im Januar offiziell released werden.

Getting your sites ready for the new Microsoft Edge

https://blogs.windows.com/msedgedev/2019/11/04/edge-chromium-release-candidate-get-ready/#3Cc6yDbpTJWwdQuX.97

 

Microsoft Edge Insider Channels

https://www.microsoftedgeinsider.com/de-de/download 

Ich habe noch einen Browser Performance Test gemacht https://web.basemark.com/

Nachfolgend eine Tabelle mit den Testresultaten verschiedener Browser. Der neue Edge Chromium schlägt sich dabei echt gut.

Browser

Testresultat

Edge Chromium 79.0.309.30

332.97

Chrome 78.0.3904.108

342.23

Edge 44.18362.449.0

134.27

Firefox 70.0.1

206.08

 
Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, November 24, 2019 9:09 AM | Filed Under [ Windows ]

Saturday, November 23, 2019

ESXi670-201911001

Hallo zusammen,

Letzte Woche hat VMware einen Patch für ESXi 6.7 veröffentlicht.

Der Patch kann im VMware Portal heruntergeladen werden 
https://www.vmware.com/patchmgr/findPatch.portal

Das ZIP File wird über den Datastore Browser auf den ESXi Server raufgeladen.

Da ich einen Single ESXI Server habe, schalte ich erstmal alle VM's aus.

Nun kann der Patch installiert werden.

esxcli software vib install -d /vmfs/volumes/datastore3/ISO/ESXi670-201911001.zip

Nach dem Reboot des ESXi Hosts ist die korrekte Build Nummer 15018017 zu sehen

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Saturday, November 23, 2019 9:50 AM | Filed Under [ Virtualisation ]

Tuesday, November 19, 2019

Windows Admin Center Preview 1909

Hallo zusammen,

An der Ignite wurde ja das Windows Admin Center Preview 1909 angekündigt.  

Windows Admin Center Preview 1909

https://blogs.windows.com/windowsexperience/2019/09/17/windows-admin-center-preview-1909/#I9BJWi6yvoSRGgtO.97

 

Windows Insider Preview Downloads

https://www.microsoft.com/en-us/software-download/windowsinsiderpreviewserver

Man muss sich auf der Insider Preview Website anmelden. Das Windows Admin Center befindet sich unter "Additional Downloads"

Ich habe mir das auf einen Windows Server 2019 Core Server kopiert, auf dem bereits Windows Admin Center 1904.1 installiert. ist. Da ich dort schon ein Zertifikat der Windows Certificate Authority der Domain ausgestellt habe, will ich das Zertifikat beibehalten.

Ich muss also erstmal den Thumbprint vom aktuellen Zertifikat herausfinden. Das mache ich mit Powershell

PowerShell
cd cert:\
cd .\\LocalMachine\
cd .\My\
ls

Nun kann das Zertifikat mit dem Parameter SME_THUMBPRINT verwendet werden https://docs.microsoft.com/en-us/windows-server/manage/windows-admin-center/deploy/install

WindowsAdminCenterPreview1909.msi /qb SME_PORT=8443 SME_THUMBPRINT=5810B86BC80D30B53DA1E3963AA37A1F1E8F815E SSL_CERTIFICATE_OPTION=installed

Die alte Version wird deinstalliert

Die neue Version wieder installiert

Die neue Version ist also installiert

Und so sieht das dann aus

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Tuesday, November 19, 2019 9:21 PM | Filed Under [ Windows ]

Saturday, November 16, 2019

Exchange 2016 CU14 Seucrity Update KB4523171

Hallo zusammen,

Mit dem Microsoft Patchday dieser Woche wurde auch ein Exchange Security Update für Exchange 2016 CU14 veröffentlicht.

Description of the security update for Microsoft Exchange Server 2019, 2016, and 2013: November 12, 2019

https://support.microsoft.com/af-za/help/4523171/security-update-for-exchange-server-2019-2016-and-2013

 

Security Update For Exchange Server 2016 CU14 (KB4523171)

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=100483

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Saturday, November 16, 2019 11:16 AM | Filed Under [ Exchange ]

Exchange 2016 Cumulative Update 14

Hallo zusammen,

Es ist schon eine Weile her, dass Microsoft das Cumulative Update 14 für Exchange Server 2016 veröffentlicht hat. Nun bin ich dazu gekommen das Update zu installieren und hier zu dokumentieren.

Kumulatives Update 14 für Exchange Server 2016

https://support.microsoft.com/de-ch/help/4514140/cumulative-update-14-for-exchange-server-2016

 

Cumulative Update 14 for Exchange Server 2016 (KB4514140)

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=100302

Immer daran denken, das Setup "Als Administrator" auszuführen.

Es ist noch ein Reboot pending. Also Server neu starten und das Setup danach neu starten.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Saturday, November 16, 2019 10:39 AM | Filed Under [ Exchange ]

Thursday, November 14, 2019

Windows 10 1909 Released

Hallo zusammen,

Endlich wurde das Windows 10 1909 Update veröffentlicht.

How to get the Windows 10 November 2019 Update

https://blogs.windows.com/windowsexperience/2019/11/12/how-to-get-the-windows-10-november-2019-update/

 

What’s new for IT pros in Windows 10, version 1909

https://techcommunity.microsoft.com/t5/Windows-IT-Pro-Blog/What-s-new-for-IT-pros-in-Windows-10-version-1909/ba-p/1002699

Wenn man im Windows Update auf "Online nach Updates von Microsoft Updates suchen" klickt, findet man nun das Update auf Windows 10 1909

Obwohl das Update über Windows Update heruntergeladen und gestartet wurde, scheint es da irgendwie nicht weiter zu gehen.

Media Creation Tool

Mit dem MediaCreationTool1909 kann man die ISO herunterladen https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=691209

Setup

Anschliessend habe ich das Setup gestartet.

Nun folgt folgender Screen im Fullscreen Modus. Das ganze dauert etwa 15 Minuten, dann wird neu gestartet.

Der Offline Update dauert dann eine geschlagene Stunde. Und beim Login muss man auch nochmals etwa zwei Minuten warten.

Dafür erwartet einem danach das neuste Windows 10

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Thursday, November 14, 2019 12:04 AM | Filed Under [ Windows ]

Sunday, October 06, 2019

Office 365 MyAnalytics

Hallo zusammen,

Bei meinem Office 365 Tenant im Fast Release habe ich vor etwa zwei Wochen eine "Willkommen bei MyAnalytics" Email erhalten.

Mittlerweile ist das Icon auch im App Launcher oder man besucht einfach die MyAnalytics Website https://myanalytics.microsoft.com

Dort gibt es eine Übersicht mit vier Bereichen:

  • Focus
  • Wellbeing
  • Network
  • Collaboration

Focus

Im "Focus" sieht man, wie viel Zeit man in Meetings verbringt und wie viel Zeit für fokussiertes Arbeiten übrig bleibt.

Wellbeing

Hier sieht man an wie vielen Tagen man ausserhalb der Arbeitszeiten gearbeitet hat. Dies könnte ein Indikator für Stress oder BurnOut sein. Man kann sich also selbst prüfen und Ziele setzen.

Network

Hier sieht man, mit wie vielen Personen man im Kontakt steht und wie gross das Netzwerk ist, mit dem man kommuniziert. Ein grosses Netzwerk braucht vermutlich auch mehr Zeit.

Der Benutzer kann gewisse Einstellungen selbst machen. Beispielsweise die Zeitzone oder die täglichen Arbeitszeiten

Diese Einstellungen kommen aus Outlook

Ausserdem kann der Benutzer MyAnalytics selbst steuern

Ob MyAnalytics überhaupt aktiv sein soll, ob das Dashboard aktiv sein soll und ob wöchentlich eine Zusammenfassung per Mail an den Benutzer zugestellt wird.

Wie die User Adoption aussehen soll, wird hier aufgezeigt:

https://docs.microsoft.com/en-us/workplace-analytics/myanalytics/use/mya-adoption/indiv-adopt-get-started

Admin Control

Wie in der letzten Zeit fast immer, sind neue Services per Default aktiviert. Will man MyAnalytics deaktivieren, kann man das als Global Admin in "Dienste und Add-Ins" deaktivieren.

Per Default ist ebenfalls die Lizenz für die Benutzer aufgeschaltet - auch hier könnte angesetzt werden um MyAnalytics zu deaktivieren.

Im Exchange Admin Center wurde automatisch das Add-In "Insights" aufgeschaltet.

In der Exchange PowerShell Cmdlet's gibt es zwei neue Befehle Get-UserAnalyticsConfig / Set-UserAnalyticsConfig

https://docs.microsoft.com/en-us/workplace-analytics/myanalytics/setup/configure-myanalytics#set-myanalytics-access-for-one-user

Wobei ich allerdings finde, dass hier Microsoft die Begriffe Opt-out und Opt-In genau verkehrt herum benutzt. Default ist Opt-In was dann bedeutet. MyAnalytics ist aktiv.

Opt-out: MyAnalytics won't use the user's data to compute derived statistics for other users. The user won't see statistics in MyAnalytics, but can choose to opt in from the Feature settings menu.

Opt-in: MyAnalytics uses the user's data to compute derived statistics for other users. The user can see statistics in MyAnalytics, but can choose to opt out from the Feature settings menu.

Mein Fazit:

Ich finde MyAnalytics durchaus nützlich. Es macht gewisse Probleme "messbar" und man kann daran arbeiten um sich zu verbessern.

Im Moment scheint MyAnalitycs nur in Englisch verfügbar zu sein. Jedenfalls das MyAnalytics Dasboard. Das Welcome Mail hatte die korrekte Sprache.

Liebe Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, October 06, 2019 8:16 PM | Filed Under [ O365 ]

Monday, September 30, 2019

SharePoint Online Start-SPOSiteRename still not working

Hallo zusammen,

Bereits Anfang Mai hat Tony Redmond verkündet, dass nun bald SharePoint Online Seiten umbenennt werden können.

SharePoint Online-Verwaltungsshell 16.0.9119.1200 (vom 05.08.2019)

https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=35588

Ich habe mir das neuste SharePoint Online Poershell Module heruntergeladen und installiert.

Nun habe ich die as PowerShell Modul geladen

Get-Module -ListAvailable Microsoft.Online.SharePoint.Powershell | ft -AutoSize

Import-Module Microsoft.Online.SharePoint.PowerShell -NoClobber -DisableNameChecking

Nun kann die Verbindung zum Tenant aufgebaut werden (Entweder als "Global Admin" oder "SharePoint Administrator")

Connect-SPOService -Url https://icewolfch-admin.sharepoint.com

Nun lasse ich mir die vorhanden SharePoint Online Sites anzeigen.

Get-SPOSite

Und versuche eine SharePoint Seite umzubenennen

Start-SPOSiteRename https://icewolfch.sharepoint.com/sites/zz-test-Group -NewSiteUrl https://icewolfch.sharepoint.com/sites/yy-test-Group

Das wird leider mit einer Fehlermeldung quittiert.

Auch fehlt mir der Knopf im SharePoint Admin Center (Vergleiche den Screenshot im Artikel von Tony Redmond).

Und das obwohl mein Tenant im "First Release" Modus steht.

Schade, dachte dass diese Funktion nun endlich zur Verfügung steht. Wurde ja bereits an der Ignite angekündigt und bald ist schon die nächste Ignite da...

Leider ist auch in der Office 365 Roadmap noch nichts dergleichen zu sehen
Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, September 30, 2019 8:59 PM | Filed Under [ O365 ]

Citrix Workspace App for Windows 1909

Hallo zusammen,

Seit dem 19. September ist die neuste Citrix Workspace App 1909 verfügbar. Aber meist dauert es etwa eine Woche, bis man das Update über den Update Service herunterladen kann.

https://www.citrix.de/downloads/workspace-app/windows/workspace-app-for-windows-latest.html

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, September 30, 2019 8:35 PM | Filed Under [ Citrix ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET