blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1304, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Sunday, July 15, 2018

Exchange 2013 Cumulative Update 21

Hallo zusammen,

Bereits letzten Monat wurden die Quarterly Updates für Exchange veröffentlicht. Nun bin ich endlich dazu gekommen die in meinem Lab zu installieren.

Released: June 2018 Quarterly Exchange Updates

https://blogs.technet.microsoft.com/exchange/2018/06/19/released-june-2018-quarterly-exchange-updates/

 

Cumulative Update 21 for Exchange Server 2013 (KB4099855)

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=57069

 

Exchange Server 2013 CU21 UM Language Packs

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=57066

 

Kumulative Update 21 für Exchange Server 2013

https://support.microsoft.com/de-ch/help/4099855/cumulative-update-21-for-exchange-server-2013

 

Installation von Exchange 2013 Cumulative Update 18

Bevor die Installation beginnen kann, müssen die UM Language Pack's entfernt werden.

Setup.exe /RemoveUmLanguagePack:fr-FR
Setup.exe /RemoveUmLanguagePack:de-DE

Nun kann das CU installiert werden

Wieder einmal ist das Setup abgebrochen. Vermutlich ist meine VM einfach zu langsam ;)

Die Version kann man mit folgendem Befehl prüfen

Get-ExchangeServer -Identity <Servername> | fl AdminDisplayVersion

Installation Language Packs

Nun können die Language Packs wieder installiert werden.

Unattended kann das Language Pack ebenfalls installiert werden

Setup.exe /AddUmLanguagePack:fr-FR /IAcceptExchangeServerLicenseTerms

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, July 15, 2018 6:16 PM | Filed Under [ Exchange ]

Exchange 2016 Cumulative Update 10

Hallo zusammen,

Im Juni sind die Exchange 2016 Updates für Exchange 2016 herausgekommen. Nun bin ich endlich dazu gekommen, die in meinem LAB zu installieren.

Released: June 2018 Quarterly Exchange Updates

https://blogs.technet.microsoft.com/exchange/2018/06/19/released-june-2018-quarterly-exchange-updates/

 

Cumulative Update 10 for Exchange Server 2016 (KB4099852)

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=57068

 

Kumulatives Update 10 für Exchange Server 2016

https://support.microsoft.com/de-ch/help/4099852/cumulative-update-10-for-exchange-server-2016

Die Version kann man mit folgendem Befehl prüfen

Get-ExchangeServer -Identity <Servername> | fl AdminDisplayVersion

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, July 15, 2018 2:05 PM | Filed Under [ Exchange ]

Symantec Mail Security for Microsoft Exchange 7.9.0.30

Hallo zusammen,

Vor fast einem Monat habe ich diese Screenhots für die Aktualisierung auf Symantec Mail Security 7.9.0.30 gemacht. Höchste Zeit also diese endlich zu veröffentlichen.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, July 15, 2018 10:44 AM | Filed Under [ Security Exchange ]

Sunday, May 27, 2018

Microsoft Azure Active Directory Connect 1.1.819.0

Hallo zusammen,

Vor ein paar Tagen wurde eine neue Version von AAD Connect veröffentlicht

Microsoft Azure Active Directory Connect 1.1.819.0

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=47594

 

Azure AD Connect: Version release history

https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/connect/active-directory-aadconnect-version-history

Die Version von AAD Connect ist auch im Office 365 Admin Portal ersichtlich https://portal.office.com/adminportal/home#/dirsyncmanagement

Wie man sieht, hat sich einiges geändert. Es gibt viele neue Optionen. Darunter auch "Configure Device Options" und "Troubleshoot".

Beim Sign-In wird nun endlich die aktuell aktivierte Sign-In Methode angezeigt.

Bei den Optional Features hat sich nicht viel getan, ausser dass "Device Writeback" jetzt im Haupmenü als "Configure Device Options" geführt wird.

Der Troubleshooter öffnet eine Powershell

Mehr dazu gibt es in diesem Video

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, May 27, 2018 12:36 PM | Filed Under [ O365 ]

Tuesday, May 22, 2018

Office 2016 switch Channel

Hallo zusammen,

Wie man in Office 2016 den Channel wechselt wird in folgendem Blog Artikel auf TechNet verraten. https://blogs.technet.microsoft.com/odsupport/2017/05/10/how-to-switch-channels-for-office-2016-proplus/

Ich habe bei meinem Office 365 ProPlus den Channel auf "Monthly" umgestellt um gewisse Features früher ausprobieren zu können.

Mit den folgenden Befehlen wird der Channel angepasst.

cd C:\Program Files\Common Files\microsoft shared\ClickToRun

OfficeC2RClient.exe /changesetting channel=Monthly

OfficeC2RClient.exe /update user

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Tuesday, May 22, 2018 10:14 PM | Filed Under [ Office O365 ]

Thursday, May 17, 2018

Restore Exchange Archive Mailbox data back to Primary Mailbox

Hallo zusammen,

Auf meiner Mailbox habe ich noch eine Archiv Mailbox. Aber wie bekommt man jetzt die Daten der Archiv Mailbox wieder in die Primäre Mailbox zurück? Das zeige ich euch im folgenden Blog Artikel.

Erstmal die Grösse der Mailbox und Archiv Mailbox abchecken

Get-MailboxStatistics -Identity a.bohren | fl *total*
Get-MailboxStatistics -Identity a.bohren -Archive | fl *total*

Mit dem folgenden Befehl lasse ich mir alle Mailboxen anzeigen, bei denen eine RetentionPolicy gesetzt ist.

Get-Mailbox | where {$_.RetentionPolicy -ne $null} | ft DisplayName, PrimarySmtpAddress, RetentionPolicy

Nun wird die Rentention Policy entfernt

Set-Mailbox -Identity a.bohren -RetentionPolicy $null

Vielen Dank für den Hinweis, ich passe auch gleich noch die Quotas für die PrimäreMailbox an.

Get-Mailbox -Identity a.bohren | fl *quot*
Set-Mailbox -Identity a.bohren -IssueWarningQuota 19GB -ProhibitSendQuota 20GB -ProhibitSendReceiveQuota 21GB
Set-Mailbox -Identity a.bohren -UseDatabaseQuotaDefaults $false
Get-Mailbox -Identity a.bohren | fl *quot*

Zur Sicherheit mache ich auch noch ein PST Backup

New-MailboxExportRequest -Mailbox a.bohren -FilePath \\ICESRV02\data\a.bohren.pst"
New-MailboxExportRequest -Mailbox a.bohren -FilePath \\ICESRV02\data\a.bohren_archive.pst" -IsArchive

Mit dem folgenden Befehl kann man den Fortschritt prüfen. Ist der Export abgeschlossen wird der Request entfernt.

Get-MalboxExportRequest
Get-MalboxExportRequest | Remove-MailboxExportRequest

Disable-Mailbox -Identity a.bohren -Archive

Mit dem folgenden Befehl lasse ich mir die gelöschten Mailboxen anzeigen. Dabei ist die GUID wichtig. Die wird beim Restore benötigt.

Get-MailboxStatistics -Database MDB01 | Where {$_.DisconnectReason -eq "SoftDeleted" -or $_.DisconnectReason -eq "Disabled"} | Format-List LegacyDN, DisplayName, MailboxGUID, DisconnectReason

Ich habe es erst ohne den "TargetRestoreFolder" probiert. Aber wenn der Ordner schon vorhanden ist, erstellt der Restore einen weiteren Ordner mit dem Suffix "_0" also beispielsweise "Posteingang_0". Das ist nicht so schön, deshalb habe ich einen Restore Folder angegeben.

New-MailboxRestoreRequest -SourceDatabase MDB01 -SourceStoreMailbox [GUID] -TargetMailbox a.bohren -TargetRestoreFolder ArchivRestore

Das Archiv befindet sich nun im "ArchivRestore" Order der primären Mailbox.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Thursday, May 17, 2018 9:01 PM | Filed Under [ Exchange ]

Tuesday, May 15, 2018

Exchange Hybrid Configuration Wizard (HCW)

Hallo zusammen,

In den folgenden Screenshots zeige ich euch, wie man Exchange Hybrid einrichtet.

Prerequisits:

  • AAD Sync installiert und konfiguriert
  • Eigene Domains sind in Office 365 eingerichtet
  • Exchange OnPrem ist installiert und vom Internet erreichbar (OWA / EWS / ECP / Autodiscover)

Nun kann der Exchange Hybrid Configuration Wizard (HCW) ausgeführt werden

Bei Exchange Online einloggen https://outlook.office365.com/ecp

Und schon gibt es die erste Fehlermeldung

Das kann durch folgendes Setting im IE korrigiert werden.

Leider hat der Hybrid Configuration Wizard hinterher immer noch nicht gestartet. Nach einigen Stunden Recherche habe ich herausgefunden dass es an einer falsche Verknüpfung der Application Extension ist.

.Application muss mit Internet Explorer verknüpft sein

Endlich startet der Hybrid Configuration Wizard

Nun muss die Domain auch im Exchange verifiziert werden. Dazu muss man einen TXT Record im DNS publizieren.

Bis auf Autodiscover ist alles okay.

Nachdem ich das Problem auf dem Reverse Proxy behoben hatte, habe ich den Hybrid Configuration Wizard nochmals ausgeführt. Diesmal ohne Fehlermeldung.

Ach ja, auf dem OnPrem Exchange Server sollte noch der MRS Endpoint aktiviert werden, wenn man plant Migrationen von Mailboxen durchzuführen.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Tuesday, May 15, 2018 11:35 PM | Filed Under [ Exchange O365 ]

Monday, May 14, 2018

Configure O365 to use ADFS with AAD Connect

Hallo zusammen,

Nachdem nun der ADFS Server installiert ist muss noch Office 365 für die Authentifizierung auf dem OnPrem ADFS eingerichtet werden.

Dies kann man bequem mit AAD Connect erledigen wie die folgenden Screenshots zeigen.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, May 14, 2018 8:01 AM | Filed Under [ O365 ]

Sunday, May 13, 2018

Active Directory Federation Services (ADFS) in Windows Server 2016

Hallo zusammen,

In den folgenden Screenshots zeige ich euch die Installation von Active Directory Federation Services (ADFS) unter Windows Server 2016.

Bevor ich die Konfigruation starte, Importiere ich noch das Zertifikat

Das Zertifikat hat den Subject Alternative Name (SAN) "adfs.icewolf.ch" schon drin.

Nun kann die Konfiguration beginnen.

Mehr zum Befehl gibt es hier https://docs.microsoft.com/en-us/powershell/module/kds/add-kdsrootkey?view=win10-ps

Also geben wir das in der Powershell mal ein

Add-KdsRootKey -EffectiveTime (Get-Date).AddHours(-10)

Also sicherheitshalber noch rasch mal die AD Replikation anstossen

Der Service ist installiert

Nun schauen wir uns mal die Eigenschaften vom ADFS Server an

Get-AdfsProperties

Noch die Signon Page aktivieren

Set-AdfsProperties -EnableIdPIniatedSignonPage $true

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, May 13, 2018 9:56 PM | Filed Under [ Windows O365 ]

Thursday, May 10, 2018

Microsoft Azure Active Directory Connect 1.1.751.0

Hallo zusammen,

Schon fast einen Monat gibt es die neue Version von AAD Connect. Höchste Zeit also mal zu aktualisieren.

Azure AD Connect: Version release history
Microsoft Azure Active Directory Connect 1.1.751.0

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=47594

Bei den Optionen hat sich nichts verändert

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Thursday, May 10, 2018 10:28 PM | Filed Under [ O365 ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET