blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1219, comments - 284, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Monday, February 13, 2017

Windows Server 2016 promote Server to Domain Controller

Hallo zusammen,

In diesem Blog Artikel zeige ich euch, wie der neu installierte Window Server 2016 zu einem Active Directory Domain Controller promoted wird.

Als erstes muss über den Server Manager verschiedene Rollen installiert werden

Für den Domain Controller muss die Rolle "Active Directory Domain Services" ausgewählt werden.

Dabei werden auch ein paar Features automatisch installiert

Ausserdem soll auf dem Domaincontroller auch die Rolle eines DNS Servers installiert werden

Hier werden ebenfalls ein paar Features automatisch mitinstalliert

In den Features installiere ich die "AD LDS Snap-In und Command Line Tools" ebenfalls mit

Wenn die Installation der Rollen abgeschlossen ist muss der DC noch konfiguriert werden

Nach dem Neustart muss man sich mit dem Domain Admin einloggen. Wie man sieht wurde der Server zum DC promoted.

Mein anderer Domain Controller ist ein Windows Server 2012 - ich werde also den Forest Level anheben

Wie man sieht, wurde der Sysvol Folder auf den DC repliziert.

Ebenso ist der DNS Server korrekt eingerichtet und enthält alle Domains, welche im AD Integrated sind.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, February 13, 2017 11:50 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Windows ]

Install Windows Server 2016 on VMware ESXi

Hallo zusammen,

Ich habe mir ein Windows Server 2016 gekauft und zeige euch in den folgenden Screenshots die Installation auf VMware ESXi.

Das ISO Image habe ich mit WinISO erstellt. Anschliessend habe ich das ISO File auf den ESXi Datastore raufgeladen und bei der VM als DVD Laufwerk konfiguriert.

Danach habe ich die VM gestartet.

Ich installiere die Server meist in Englisch und passe nur das Zeit- und Währungsformat an.

Da ich einen Server mit Grafischer Oberfläche installieren will und keinen Core habe ich "Desktop Experience" ausgewählt.

Nun muss ein Administrator Passwort vergeben werden

Nach dem Einloggen startet der Server Manager. Unter "Manage --> Settings" kann man die Option "Do not start Server Manager automatically at logon" aktivieren. Damit startet der Server Manager nicht bei jedem Login.

Nun passe ich den Hostname des Servers an. Bei der Frage zum Neustart wähle ich "Restart later"

Denn ich will ja gleich noch die VMware Tools installieren

Nach einem Neustart joine ich den Server zur Domain.

Nach einem weiteren Neustart konfiguriere ich die IP, aktiviere Remote Desktop,

Nun müssen die aktuellen Updates installiert werden.

Wie schon beim Windows 10 Updateproblem konnte der Windows Server 2016 keine Updates von meinem Windows Server 2012 WSUS holen. Der Trick mit dem Installieren eines Security Updates hat wieder funktioniert. http://www.catalog.update.microsoft.com/Search.aspx?q=KB3206632

Danach klappt es auch mit dem WSUS Server

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, February 13, 2017 8:39 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Windows ]

Remove Exchange 2010

Hallo zusammen,

Obwohl meine Mailboxen auf dem Exchange 2013 laufen lief der alte Exchange 2010 immer noch ein wenig nebenher. Einen Blick auf den LifeCycle zeigt, dass der Standard Support schon abgelaufen ist. Der Extended Support jedoch noch bis im Januar 2020 läuft.

https://support.microsoft.com/de-ch/lifecycle/search?alpha=Microsoft%20Exchange%20Server%202010%20Service%20Pack%203

Ich habe mich nun entschlossen den Exchange 2010 zu deinstallieren. Was es dazu zu beachten gibt ist in folgendem Artikel beschrieben.

Modify or Remove Exchange 2010
https://technet.microsoft.com/en-us/library/ee332361(v=exchg.141).aspx

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, February 13, 2017 8:18 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Exchange ]

Monday, February 06, 2017

Get a free Exchange product key in O365 for your OnPrem Exchange

Hallo zusammen,

In einem Office 365 Szenario mit Identity Syncronisation mittels AAD Connect von OnPrem nach O365 benötigt man nach wie vor einen Exchange Server OnPrem.

How and when to decommission your on-premises Exchange servers in a hybrid deployment

https://technet.microsoft.com/en-us/library/dn931280(v=exchg.150).aspx

Unter obenstehendem Link findet man in Szenario 2 das ganze beschrieben.

Die Lizenz für den OnPrem kann dann aber kostenlos beantragt werden. Mehr unter nachfolgendem Link.

Exchange Hybrid Server License For Office 365

https://theucguy.net/office-365-hybrid-license-key/

 

Unter dieser URL kann man sich einen Exchange Produkt Key herunterladen

http://aka.ms/hybridkey

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, February 06, 2017 9:40 PM | Feedback (1) | Filed Under [ Exchange O365 ]

MFCMAPI February 2017 Release

Hallo Zusammen,

Stephen Griffin hat eine neue Version seines MAPI Tools MFCMAPI veröffentlicht. Wie immer gibt es eine x86 und eine x64 Version. 

October 2016 Release of MFCMAPI and MrMAPI

https://blogs.msdn.microsoft.com/stephen_griffin/2017/02/02/february-2017-release-of-mfcmapi-and-mrmapi/

MFCMAPI February 2017 Release

https://mfcmapi.codeplex.com/releases/view/630569

Grüsse

Andres Bohren

posted @ Monday, February 06, 2017 9:02 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Exchange ]

Sunday, February 05, 2017

SQL Server 2012 SP3

Hallo zusammen,

Ende November 2016 hat Microsoft das SP3 für SQL Server 2012 herausgegeben. Auf einem meinem Server hat Windows Update dieses Update nun angezeigt.

Da es sich beim Server um meinen Lync 2013 Server handelt habe ich erstmal geprüft ob das Service Pack unterstützt wird.

Unterstützte Datenbanksoftware in Lync Server 2013 https://technet.microsoft.com/de-CH/library/gg398990(v=ocs.15).aspx

Dort steht:

Microsoft SQL Server 2012 Express (64-Bit-Version). Darüber hinaus wird das neueste Service Pack empfohlen

Prima dann kann es ja losgehen. Alsso habe ich erstmal die Lync Services mit folgendem Befehl gestoppt.

Stop-CsWindowsService
Get-CsWindowsService

Danach habe ich das heruntergeladene SP installiert

Microsoft SQL Server 2012 Service Pack 3 (SP3) https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=49996

Hier einfach auf Next klicken. Es ist einfacher den Server nach dem Update neu zu starten statt all die Prozesse zu killen... (Glaubt mir, ich hab's versucht)

So nun muss nur noch der Server neu gestartet werden.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, February 05, 2017 1:29 PM | Feedback (0) | Filed Under [ SQL ]

Stop using SMB1

Hallo zusammen,

Es gibt viele Gründe, weshalb SMB1 nicht mehr eingesetzt werden sollte. Dies zeigt auch der nachfolgende Blog Eintrag von Microsoft auf: Stop using SMB1 https://blogs.technet.microsoft.com/filecab/2016/09/16/stop-using-smb1/ 

Wie man SMB1 deaktiviert zeigt der folgende Support Artikel: https://support.microsoft.com/en-us/help/2696547/how-to-enable-and-disable-smbv1,-smbv2,-and-smbv3-in-windows-vista,-windows-server-2008,-windows-7,-windows-server-2008-r2,-windows-8,-and-windows-server-2012

Am einfachsten geht es mit der Powershell

Get-SmbServerConfiguration | fl *prot*
Set-SmbServerConfiguration -EnableSMB1Protocol $false

In Windows 2012 R2 und Windows 8.1 ist es sogar ein Feature, welches mit dem folgenden Befehl entfernt werden kann.

Remove-WindowsFeature -Name FS-SMB1

Im Windows 2016 Server und Windows 10 ist das immer noch so

Alternativ kann man das auch über die Registry anpassen. Dasselbe passiert übrigens auch, wenn man die Powershell Befehle benutzt.

Das ganze kann man auch leicht über eine GPO verteilen

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, February 05, 2017 1:17 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Security Windows ]

Sunday, January 01, 2017

Skype for Business on Mac 16.2.0.156 with updated Microsoft AutoUpdate

Hallo zusammen,

Microsoft hat am 20. Dezember 2016 den aktualisierten Skype for Business on Mac Client veröffentlicht. Wenn man Microsoft AutoUpdate aktualisiert, so kann man hinterher auch gleich auf den aktuellsten Skype for Business on Mac Client aktualisieren lassen. 

Zu den Neuerungen gehören:

  • Audio calls now support desktop sharing
  • VbSS viewing for Office 365 online users
  • Single Windows Mode for 2013 Server users
  • Several other improvements for the Client

Skype for Business on Mac 16.2.0.156

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=54108

 

Skype for Business on Mac - December Update available today!

https://techcommunity.microsoft.com/t5/Skype-for-Business-Blog/Skype-for-Business-on-Mac-December-Update-available-today/ba-p/35161#M33

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, January 01, 2017 5:34 PM | Feedback (0) | Filed Under [ UM/Mobile ]

Jahresrückblick und Blogstatistik 2016

Hallo zusammen,

Erstmal wünsche ich allen Lesern dieses Blogs "Es Guets Nöis"!

Ich hoffe euch gefällt das Blog auch weiterhin. Über Feedback freue ich mich natürlich immer!

Anfangs des Jahres ist es jeweils ein guter Zeitpunkt um auf das alte Jahr zurückzuschauen. Im 2015 habe ich 99 Blog Artikel geschrieben, also durchschnittlich 8 pro Monat. Seit ich den Blog eröffnet habe liegt der Durchschnitt etwa bei 11 Artikeln pro Monat. Das würde bedeuten jeden dritten Tag einen Artikel verfassen. Das habe ich dieses Jahr nicht geschafft.

Im letzten Jahr habe ich rund 1'800 KM auf dem Bike zurückgelegt und bin dafür rund 94 Stunden im Sattel gesessen. Ich bin viel gereist und war in Sölden, St. Petersburg, Dubai und Teneriffa. Ich habe Tauchgänge in Dubai und Teneriffa gemacht. Ausserdem habe ich den "DAN BLS" und den "SSI Stress & Rescue" Kurs absolviert.

Beruflich habe ich mich dieses Jahr viel mit der Cloud und O365 beschäftigt. Daneben habe ich ein Projekt im Identity Management und ein Self-Service Passwort Reset Projekt geleitet. Auch im Skype for Business Umfeld gab es einige kleinere Projekte. Die zunehmenden Cryptolocker Attacken haben uns ebenfalls beschäftigt und wir konnten zu ein paar markanten Verbesserungen in diesem Bereich beitragen.

Im letzten Jahr habe ich wieder ein paar weitere Zertifizierung absolviert. Mittlerweile habe ich 29 Microsoft Zertifizierungen erfolgreich abgeschlossen.

  • MCSE Productivity
  • Designing and Deploying Microsoft Exchange Server 2016

 

Die Top 10 der Blogartikel 2016

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Sunday, January 01, 2017 2:23 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Web ]

Wednesday, December 28, 2016

ESXi600-201611001

Hallo zusammen,

VMware hat für ESXi 6.0 einen Patch veröffentlicht. Der Patch kann im VMware Portal heruntergeladen werden.

Nach dem Download muss die ZIP Datei auf den ESXi Server geladen werden.

Nach dem Upload des Patches auf den ESX Server kann dieser installiert werden. Auf dem ESX Server sollten zu diesem Zeitpunkt keine VM`s mehr laufen.

 esxcli software vib install -d /vmfs/volumes/datastore3/ISO/ESXi600-201611001.zip

Nach dem Neustart weist der Server die Versionsnummer 6.0.0 Build 4600944 auf.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Wednesday, December 28, 2016 11:19 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Virtualisation ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET