blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1233, comments - 286, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Wednesday, March 29, 2017

Skype for Business on Mac Screensharing available

Hallo zusammen,

Bereits in der letzten Version von Skype for Business for Mac wurde das Screen Sharing  unterstützt. Nun gibt es ein Update. Allerdings kann man sie Steuerung eines Mac Desktops damit immer noch nicht übernehmen.

Desktop client comparison tables for Skype for Business Server 2015

https://technet.microsoft.com/en-us/library/dn933896.aspx

Known issues - Skype for Business on Mac

https://support.office.com/en-us/article/Known-issues-Skype-for-Business-on-Mac-494ac5d5-50be-4aa7-8f5a-669c71c98c9a

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Wednesday, March 29, 2017 11:14 PM | Feedback (0) | Filed Under [ UM/Mobile ]

ESXi600-201703001

Hallo zusammen,

Ende März hat VMware einen Patch für ESXi 6.0 veröffentlicht. Voraussetzung dafür ist, dass ESXi 6.0 Update03 installiert ist.

VMWare Product Patches

https://my.vmware.com/group/vmware/patch#search

 

VMware ESXi 6.0, Patch Release ESXi-6.0.0-update03 (2148155)

https://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=2148155

 

VMware ESXi 6.0, Patch Release ESXi600-201703001 (2149568)

https://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=2149568

Nach dem Download muss die ZIP Datei auf den ESXi Server geladen werden.

Nach dem Upload des Patches auf den ESX Server kann dieser installiert werden. Auf dem ESX Server sollten zu diesem Zeitpunkt keine VM`s mehr laufen.

esxcli software vib install -d /vmfs/volumes/51d4952e-4b9544a6-282f-c8cbb8cc276a/ISO/ESXi600-201703001.zip

Auf der Konsole kann man den ESX neu starten.

Mit F11 den Neustart initiieren.

Nach dem Neustart weist der Server die Versionsnummer 6.0.0 Build 5224934 auf

Grüsse

Andres Bohren

posted @ Wednesday, March 29, 2017 9:32 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Virtualisation ]

ESXI 6.0 Update03

Hallo zusammen,

Ende Januar hat VMware das Update03 für ESXi 6.0 veröffentlicht.

VMWare Product Patches

https://my.vmware.com/group/vmware/patch#search

 

VMware ESXi 6.0, Patch Release ESXi-6.0.0-update03 (2148155)

https://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=2148155

Die heruntergeladenen ZIP Datei muss über den Datenspeicherbrowser auf den ESX Server hinaufgeladen werden.

Nach dem Upload des Patches auf den ESX Server kann dieser installiert werden. Auf dem ESX Server sollten zu diesem Zeitpunkt keine VM`s mehr laufen.

esxcli software vib install -d /vmfs/volumes/51d4952e-4b9544a6-282f-c8cbb8cc276a/ISO/update-from-esxi6.0-6.0_update03.zip

Auf der Konsole kann man den ESX neu starten.

Mit F11 den Neustart initiieren.

Nach dem Neustart weist der Server die Versionsnummer 6.0.0 Build 5050593 auf

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Wednesday, March 29, 2017 8:54 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Virtualisation ]

Tuesday, March 28, 2017

Lync 2013 Updates Mar 2017

Hallo zusammen,

Am 17. März 2017 hat Microsoft ein Cumulatives Update für Lync Server 2013 veröffentlicht.

Updates für Lync Server 2013

https://support.microsoft.com/de-de/help/2809243/updates-for-lync-server-2013

 

Lync Server 2013 Cumulative Update KB 2809243

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=36820

Mit dem folgenden Befehl, kann man prüfen, ob der Pool bereit zum upgrade ist. Da ich nur einen einzelnen Server im Pool habe, verursacht ein Upgrade eine Downtime

Get-CsPoolUpgradeReadinessState

Nach dem update muss der Server neu gestartet werden.

Wenn auf dem Exchange Server die Lync Instant Messaging Integration konfiguriert wurde, so sollte man die Lync Komponenten auf dem Exchange Server ebenfalls aktualisieren.

Danach müssen auf dem Frontend Server die Datenbanken aktualisiert werden

Lync Server 2013 Standard Edition
Install-CsDatabase -ConfiguredDatabases -SqlServerFqdn SE.FQDN -Verbose

Lync Server 2013 Enterprise Edition
Install-CsDatabase -ConfiguredDatabases -SqlServerFqdn FEBE.FQDN -Verbose

Um die Installation abzuschliessen ist noch folgender Befehl notwendig

Enable-CsTopology

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Tuesday, March 28, 2017 10:22 PM | Feedback (0) | Filed Under [ UM/Mobile ]

Exchange 2013 Cumulative Update 15

Hallo zusammen,

Am 20. März 2017 wurde das Cumulative Update 15 für Exchange 2013 veröffentlicht. 

Released: March 2017 Quarterly Exchange Updates

https://blogs.technet.microsoft.com/exchange/2017/03/21/released-march-2017-quarterly-exchange-updates/

 

Kumulative Update 16 für Exchange Server 2013

https://support.microsoft.com/de-ch/help/4012112/cumulative-update-16-for-exchange-server-2013

 

Cumulative Update 16 for Exchange Server 2013 (KB4012112)

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=54931

 

Exchange Server 2013 CU16 UM Language Packs

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=54933

Installation von Exchange 2013 Cumulative Update 15

Bevor die Installation beginnen kann, müssen die UM Language Pack's entfernt werden.

Setup.exe /RemoveUmLanguagePack:fr-FR
Setup.exe /RemoveUmLanguagePack:de-DE

Nun kann das CU installiert werden

Neu ist das .NET Framework 4.6.2 erforderlich

How to: Determine Which .NET Framework Versions Are Installed

https://msdn.microsoft.com/en-us/library/hh925568(v=vs.110).aspx

Also mal das .Net Framework herunterladen und installieren

Microsoft .NET Framework 4.6.2 (Offline Installer) for Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows Server 2008 R2 SP1, Windows Server 2012 and Windows Server 2012 R2

https://www.microsoft.com/en-US/download/details.aspx?id=53344

Nach dem Neustart des Servers sieht es auch in der Registry korrekt aus.

Dass ich mitten im Setup neu starten muss, ist mir neu...

Die Version kann man mit folgendem Befehl prüfen

Get-ExchangeServer -Identity <Servername> | fl AdminDisplayVersion

Installation Language Packs

Dass man nach der Installation und vor der Installation neu starten muss ist mir ebenfalls neu.

Unattended kann das Language Pack ebenfalls installiert werden

Setup.exe /AddUmLanguagePack:fr-FR /IAcceptExchangeServerLicenseTerms

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Tuesday, March 28, 2017 9:29 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Exchange ]

Monday, March 27, 2017

Samsung Galaxy S6 Upgrade to Android 7 (Nougat)

Hallo zusammen,

Auf meinem Samsung Galaxy S6 ist Android 6.0.1 installiert. Gestern Abend gab es eine Benachrichtigung, dass ein Software Update verfügbar ist. Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich gesehen habe, dass es sich dabei um ein Major Update auf Android 7 (Nougat) handelt.

Leider hat es seit Oktober 2016 keine Android Security Updates mehr gegeben

Nach dem Update hat immer noch alles prima funktioniert. Habe nichts bemerkt das hinterher nicht mehr gegangen wäre.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, March 27, 2017 11:41 PM | Feedback (0) | Filed Under [ UM/Mobile ]

BounSky Lync / Skype for Business Profile Manager

Hallo zusammen,

Ein Freeware Profile Manager für Skype for Business gibt es hier https://bounsky.com/ Früher gab es das mal unter dem Namen "Profiles for Lync" wurde aber mittlerweile komplett von BounSky abgelöst.

Download
Unter dem obenstehenden Link kann man eine ZIP Datei mit dem Installations *.msi herunterladen. 

Danach startet man das Programm "BounSky"

Mit Ctrl + S kommt man in die Konfigurationsoberfläche

Nun kann man einfach über die Nummern den Skype Account wechseln

Klickt man auf einen anderen Account so wird kurz ausgeloggt und mit dem anderen Account eingeloggt.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, March 27, 2017 11:32 PM | Feedback (0) | Filed Under [ UM/Mobile ]

MFCMAPI March 2017 Release

Hallo zusammen,

Stephen Griffin hat eine neue Version seines MAPI Tools MFCMAPI veröffentlicht. Wie immer gibt es eine x86 und eine x64 Version

March 2017 Release of MFCMAPI and MrMAPI

https://blogs.msdn.microsoft.com/stephen_griffin/2017/03/14/march-2017-release-of-mfcmapi-and-mrmapi/

 

MFCMapi March 2017

http://mfcmapi.codeplex.com/releases/view/630991

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, March 27, 2017 10:30 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Exchange ]

Lync 2013 / Skype for Business Updates March 2017

Hallo zusammen,

Microsoft hat mal wieder ein Sicherheitsupdate für Lync 2013 / Skype for Business 2015 veröffentlicht.

Security Update for Skype for Business 2015 (KB3172539) 32-Bit Edition

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=54906

 

MS17-013: Description of the security update for Skype for Business 2015 (Lync 2013): March 14, 2017

http://support.microsoft.com/kb/3172539

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, March 27, 2017 10:25 PM | Feedback (0) | Filed Under [ UM/Mobile ]

Security Update for Microsoft Office Web Apps Server 2013 (March 2017)

Hallo zusammen,

Diesen Monat wurde wieder ein Update für Office Web Apps Server 2013 veröffentlicht.

Security Update for Microsoft Office Web Apps Server 2013 (KB3172457)

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=54896

 

MS17-014: Description of the security update for Office Web Apps Server 2013: March 14, 2017

http://support.microsoft.com/kb/3172457

Im Eventlog habe ich folgenden Eintrag gefunden:

Windows Installer installed the product. Product Name: Microsoft Office Web Apps. Product Version: 15.0.4420.1017. Product Language: 0. Manufacturer: Microsoft Corporation. Installation success or error status: 1635.

MsiExec.exe and InstMsi.exe Error Messages

https://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/desktop/aa376931%28v=vs.85%29.aspx?f=255&MSPPError=-2147217396

Gemäss dem obenstehenden Link ist bedeutet der Error Code 1635:

ERROR_PATCH_PACKAGE_OPEN_FAILED
This patch package could not be opened. Verify that the patch package exists and is accessible, or contact the application vendor to verify that this is a valid Windows Installer patch package.

Das bringt mich nicht weiter. Habe die Exe mit dem Parameter /? gestartet und gesehen, dass es einen /extract Parameter gibt

T:\Software\Microsoft\OfficeWebApps\wacserver2013-kb3172457-fullfile-x64-glb.exe /extract:C:\temp

Danach waren die Dateien entpackt und ich habe das *.msp File ausgeführt.

Aha, also zu wenig Diskspace.

Nun ja, 1 GB ist ja schon was. Aber anscheinend nicht genug.

Also mal den Disk Cleanup gestartet und hinterher den Server gebootet.

Nun sind 1.84 GB frei. Das müsste doch eigentlich reichen. Nochmals die *.msp ausgeführt.

Immer noch zu wenig free Diskspace. Also dann schon wieder Server herunterfahren und die Disk vergrössern.

Nach dem starten der Machine im Diskmanager diskmgmt.msc die Partition erweitert. Nun stehen 6.87 GB freier Diskspace zur Verfügung.

Nun habe ich wieder die unentpackte Exe gestartet. Als erfolgreicher Abschluss darf ich den Server nochmals neu starten.

Grüsse
Andres Bohren

posted @ Monday, March 27, 2017 9:29 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Office ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET