blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1243, comments - 288, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

August 2009 Blog Posts

Outlook 2007 gesendete Objekte in zusätzlichen Postfächern

Hallo zusammen, Wenn man bei Outlook ein zusätzliches Postfach angehängt hat und dann ein Mail von dieser Mailbox versendet (also das Von Feld ausgefüllt hat), dann wird die Nachricht dennoch in "gesendete Objekte" der persönlichen Mailbox abgespeichert. Endlich hat Microsoft endlich einen Patch herausgebracht http://support.microsoft.com/kb/972148/ Anschliessend muss dann noch ein Registry Key gesetzt werden: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Outlook\Preferences\DelegateSentItemsStyle DelegateSentItemsStyle (as DWORD) = 1 Auch für Outlook 2003 gibt es hier einen Patch http://support.microsoft.com/kb/953804/en-us Leider funktioniert das nur im Chached Mode zuverlässig - das hat steht auch im KB972148 und wird im folgenden Forumsbeitrag bestätigt http://social.technet.microsoft.com/Forums/en/exchangesvrclients/thread/30950dca-07a7-4fe2-ba10-1da72ff43c85 Grüsse Andres

posted @ Monday, August 31, 2009 9:06 AM | Feedback (0) | Filed Under [ Office ]

Certentroll EventID 13

Hallo zusammen, Ich habe einen Windows 2008 R2 Server in meine Domäne aufgenommen und hatte dann immer einen Fehler im Application Log: Certificate enrollment for Local system failed to enroll for a DomainController certificate with request ID N/A from icesrv02.corp.icewolf.ch\Icewolf Root CA (The RPC server is unavailable. 0x800706ba (WIN32: 1722)). Diese beiden Technet Artikel haben mir da weitergeholfen: http://support.microsoft.com/kb/903220/en-us  http://support.microsoft.com/kb/947237/en-us Bei mir hat die "CERTSVC_DCOM_ACCESS" Gruppe noch nicht bestanden. Danach lief es einwandfrei. Grüsse Andres Bohren

posted @ Thursday, August 27, 2009 11:10 AM | Feedback (0) | Filed Under [ Windows ]

Exchange 2007 SP2

Hallo zusammen, Nun ist endlich das Exchange 2007 SP2 verfügbar: http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=en&FamilyID=4c4bd2a3-5e50-42b0-8bbb-2cc9afe3216a#filelist Die Installation benötigt den Windows Installer 4.5 http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=en&FamilyID=5a58b56f-60b6-4412-95b9-54d056d6f9f4 Damit soll dann auch die Migration und koexistenz zu Exchange 2010 möglich sein. Ausserdem soll es möglich sein den RC von Exchange 2010 auf Exchange 2010RTM zu migrieren. Installationsanforderungen: http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb691354(en-us,EXCHG.140).aspx Das SP2 konnte ich ohne Probleme Installieren und habe bisher auch noch keine Fehler festgestellt. Die Version wird nun mit 8.2.176.0 angegeben. Grüsse Andres Bohren

posted @ Tuesday, August 25, 2009 11:43 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Exchange ]

AD Custom Search

Hallo zusammen, Kürzlich musste ich zusammenstellen wieviele User, Gruppen und Computer denn im AD vorhanden sind. Am besten geht dies über ein "Custom Search" im AD Users and Computers. User: (!objectclass=computer)(objectclass=user) Gruppen: (objectclass=group) Computer:(objectclass=computer) Disabled Account: (userAccountControl=514) Normal Account: (userAccountControl=512)   Grüsse Andres Bohren

posted @ Monday, August 24, 2009 8:59 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Windows ]

Adprep /RODCPREP error

Hallo zusammen, Im Testlab hatten wir das Schema auf 2008 erweitert. Danach wollten wir die Schemaerweiterung für RODC machen: adprep32.exe /rodcprep ============================================================================== Adprep found partition DC=DomainDnsZones,DC=BDH,DC=AD,DC=LAB, and is about to up date the permissions. Adprep could not contact a replica for partition DC=DomainDnsZones,DC=BDH,DC=AD, DC=LAB. Adprep encountered an LDAP error. Error code: 0x0. Server extended error code: 0x0, Server error message: (null). Adprep failed the operation on partition DC=DomainDnsZones,DC=BDH,DC=AD,DC=LAB. Skipping to next partition. ============================================================================== ============================================================================== Adprep found partition DC=ForestDnsZones,DC=AD,DC=LAB, and is about to update th e permissions. Adprep could not contact a replica for partition DC=ForestDnsZones,DC=AD,DC=LAB. Adprep encountered an LDAP error. Error code: 0x0. Server extended error code: 0x0, Server error message: (null). Adprep failed the operation on partition DC=ForestDnsZones,DC=AD,DC=LAB....

posted @ Friday, August 21, 2009 3:39 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Windows ]

Exchange 2010 RC

Hallo zusammen, Seit heute kann man den RC von Exchange 2010 herunterladen. Scheint fast so, als ob der neue Exchange noch dieses Jahr erscheint. Ausserdem hat Microsoft für diesen Monat noch das SP2 von Exchange 2007 angekündigt. http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=c6d27da1-ba2c-4570-a491-c0d7b39ede8b&displaylang=en Grüsse Andres Bohren

posted @ Tuesday, August 18, 2009 11:50 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Exchange ]

Icewolf.Network DNS Class

Hallo zusammen, Ich wollte kürzlich unter dotnet ein DNS Query machen um den MX Record einer Domain herauszufinden. Dafür gibt es aber keine Klassen im Dotnetframework. Einzig die GetHostByName oder GetHostByAddress Methoden sind verfügbar. http://msdn.microsoft.com/en-us/library/system.net.dns.gethostbyname.aspx Ich habe mich deshalb hingesetzt und meine eigene Klasse dafür geschrieben. Diese bietet gleich auch noch Methoden fürs Pingen und HTTP Statusüberwachung. Und so sieht die Klasse aus: Und das hier ist mein Frontend für die Klasse: Sobald die Klasse noch ein bisschen ausgereifter ist, werde ich hier den Link publizieren. Grüsse Andres Bohren

posted @ Monday, August 10, 2009 2:49 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Windows Network ]

Exchange 2007 free/busy mit Outlook 2003

Hallo zusammen, Kürzlich hatte ich mit einem Exchange 2007 SP1 Server zu tun. Dabei wurden noch Outlook 2003 Clients benutzt. Der Public Folder und die FreeBusy Ordner waren ja da. Trotzdem konnten die Clients keine Free/Busy informationen veröffentlichen. Und der Befehl outlook.exe /cleanfreebusy produziert eine Fehlermeldung. get-PublicFolder -Identity "\NON_IPM_SUBTREE\SCHEDULE+ FREE BUSY" -recurse | fl Und siehe da, in den Replicas war nichts eingetragen. set-PublicFolder -Identity "\NON_IPM_SUBTREE\SCHEDULE+ FREE BUSY\EX:/o=First Organization/ou=First Administrative Group" -Replicas "icesrv02\Public Folder Database" set-PublicFolder -Identity "\NON_IPM_SUBTREE\SCHEDULE+ FREE BUSY\EX:/o=First Organization/ou=Exchange Administrative Group (FYDIBOHF23SPDLT)" -Replicas "icesrv02\Public Folder Database" Et voila, nun sind replicas eingetragen :o) Nun klappt das Free/Busy auch wieder mit Outlook 2003 Clients. By the way - das...

posted @ Thursday, August 06, 2009 12:53 AM | Feedback (0) | Filed Under [ Exchange Office ]

Active Directory Schema Version

Hallo zusammen, Um bei einem Forest das Active Directory Schema zu erweitern, muss man zuerst wissen wer der Schema Owner ist. Das geht am einfachsten mit folgendem Befehl: netdom query FSMO Um nun Festzustellen welche AD Schema Version verwendet wird, gibt es mehrere Möglichkeiten. Zwei davon sind untenstehend aufgeführt.  1) Registry HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\NTDS\Parameters Den Wert Schema Version auslesen. 2) DSQUery dsquery * CN=Schema,CN=Configuration,DC=corp,DC=icewolf,DC=ch -scope base -attr objectVersion AD Schema Version  13=Microsoft Windows 2000 30=Originalversion von Microsoft Windows Server 2003 und Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 1 (SP1) 31=Microsoft Windows Server 2003 R2 44=Microsoft Windows Server 2008 47=Microsoft Windows Server 2008 R2 Grüsse Andres Bohren

posted @ Monday, August 03, 2009 3:38 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Windows ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET