blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1560, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Scripts for Forefront Management Shell

Hallo zusammen,

Ich habe da ein paar Scripts für die Forefront Management Shell erstellt.

Wenn man eine ganz normale Powershell geladen hat, muss mann zuerst die Snap-ins für Forefront laden. Das geschieht mit dem folgenden Befehl:

Add-PsSnapin FSSPSSnapin

Anschliessend habe ich das Get-FseSpamReport CMDlet ausgeführt mit den Parametern -Starttime und -Endtime.

Get-FseSpamReport -Starttime "01.02.2010 00:00" -Endtime "28.02.2010 00:00"

War ein bisschen viel für meinen Geschmack - ich lasse mir also nur noch das anzeigen, was ich möchte.

Get-FseSpamReport -Starttime "01.02.2010 00:00" -Endtime "28.02.2010 00:00" | fl ConnectionFilterMessagesReceived,ConnectionFilterMessagesBlocked,SmtpRecipientFilterMessagesBlocked,ContentFilterRejected,MessagesMarkedSclNegative1

Nun wäre, es ja noch cool, wenn ich das Datum nicht mehr selbst setzen müsste, sonder ein Script anstossen könnte, welche die Start- und Endzeit automatisch setzt. Für das heutige Datum sieht das dann so aus...

################################################################################
# Forefront Spamreport Today
#
# (c) 2010 Andres Bohren / www.icewolf.ch / blog.icewolf.ch
################################################################################

Param ([system.Datetime] $date = $(get-date -format "MM/dd/yyyy"))

$start = $date
$end = $date.addDays(1)

#Check if Forefront Snapin is already loaded
$Snapins = get-pssnapin
if ($Snapins -match "FSSPSSnapin")
    {
        Write-Output $("Forefront PS Snapin already loaded")
    }
    else
    {
        Write-Output $("Loading Forefront PS Snapin")
        Add-PsSnapin FSSPSSnapin
    }

Write-Output $("Spam Report from {0} to {1}" -f $start,$end)

Get-FseSpamReport -Starttime $start -Endtime $end| fl ConnectionFilterMessagesReceived,ConnectionFilterMessagesBlocked,SmtpRecipientFilterMessagesBlocked,ContentFilterRejected,MessagesMarkedSclNegative1

Das Resultat sieht dann so aus

Für das gestrige Datum dann so.

Die Scrips können hier heruntergeladen werden:

Enjoy
Andres Bohren

Print | posted on Friday, March 12, 2010 10:02 PM | Filed Under [ Powershell ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET