blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1674, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Exchange 2010 Arbitration Mailbox

Hallo zusammen,

Ein häufiger Stolperstein bei der Exchange 2010 Administration sind die "Arbitration Mailboxes". Dieser spezielle Typ Mailbox wird nur auf der ersten Datenbank erstellt.

1) Mailbox Datenbank kann nicht entfernt werden:

Dies ist übrigens auch der Fall, wenn man Exchange 2010 deinstallieren will. Hierbei versucht das Exchange Setup nämlich die Datenbank zu löschen und kann dies wegen der Arbitration Mailboxes nicht. Hier hilft dann nur ein Get-Mailbox -Arbitration | Remove-Mailbox -Arbitration -RemoveLastArbitrationMailboxAllowed

Hier also mal so ein Szenario Step-by-step

  • Mit Get-MailboxDatabase werden die Mailboxes aufgelistet
  • Mit Get-Mailbox -Database MDB01 werden alle Mailboxen in dieser MailboxDatenbank angezeigt
  • Mit Get-Mailbox -Database MDB01 -Arbitration werden die Arbitration Mailboxen angezeigt.

  • Mit New-MailboxDatabase -Name MDB02 -EdbFilePath C:\ExchangeDB\MDB02\MDB02.edb -LogFolderPath C:\ExchangeDB\MDB02 -Server NORTHWIND02 wird eine neue MailboxDatabase mit dem Namen MDB02 angelegt
  • Mit Mount-Database -Identity MDB02 wird die MailboxDatenbank gemountet
  • Mit Get-Mailbox -Database MDB01 | New-MoveRequest -TargetDatabase MDB02 werden alle Mailboxen von MDB01 nach MDB02 verschoben.
  • Mit Get-MoveRequest kann der Status der Verschiebung abgefragt werden. Completed bedeutet abgeschlossen.

  • Mit Get-Mailbox -Database MDB01 werden alle Mailboxen aus MDB01 angezeigt (ist anscheindend leer)
  • Mit Get-Mailbox -Database MDB01 -Arbitration werden auch die Arbitration Mailboxen angezeigt (aha, anscheindend doch noch nicht ganz leer)
  • Mit Remove-MailboxDatabase MDB01 wird versucht die MailboxDatabase MDB01 zu löschen. Dies wird mit der folgenden Fehlermeldung quittiert: This mailbox database contains one or more mailboxes or arbitration mailboxes.

  • Mit Get-Moverequest -MoveStatus Completed | Remove-MoveRequest werden die abgeschlossenen MoveRequests entfernt
  • Mit Get-Mailbox-Database MDB01 -Arbitration | New-MoveRequest -TargetDatabase MDB02 werden nun auch die Arbitration Mailboxen nach MDB02 verschoben.
  • Mit Get-MoveRequest wird der Status der MoveRequests geprüft
  • Mit Get-Mailbox -Database MDB01 -Arbitration wird geprüft, ob nun wirklich keine Arbitration Mailboxes mehr in der MDB01 vorhanden sind.

  • Mit Get-Moverequest -MoveStatus Completed | Remove-MoveRequest werden die abgeschlossenen MoveRequests entfernt
  • Mit Remove-MailboxDatabase -Identity MDB01 wird nun die MailboxDatabase MDB01 entfernt. Nun klappt es auch.

2) Die Arbitration AD User Accounts sind gelöscht worden:

Die SystemMailbox{xxx...} User im AD sind gelöscht worden. Können aber mit dem untenstehenden Command wieder angelegt werden

Setup.com /PrepareAD

Nun müssen aber wieder Mailboxen für die AD User angelegt werden.

Enable-Mailbox –Arbitration –Identity “SystemMailbox{1f05a927-…}”
Enable-Mailbox –Arbitration –Identity “SystemMailbox{e0dc1c29-…}”
Set-mailbox –Arbitration –Identity “SystemMailbox{e0dc1c29-…}” -DisplayName “Microsoft Exchange”

That's it

Grüsse
Andres Bohren

2) Arbitration Mailboxes sind nicht mehr vorhanden

Print | posted on Saturday, April 03, 2010 4:01 PM | Filed Under [ Exchange ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET