blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1258, comments - 293, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

November 2010 Blog Posts

Exchange Database Whitespace and Defragmentation

Hallo zusammen, Nachdem ich eine grössere Datenmenge von einer Datenbank in eine andere verschoben habe, war ich gespannt wie ob Exchange 2010 hier die Datenbankfiles endlich anpasst. Nachdem die Zeiträume von KeepDeletedItems und KeepDeletedMailboxes abgelaufen waren, war sehr viel Whitespace in den Mailboxdatabases zu finden. Leider verkleinert auch Exchange 2010 die EDB Files nicht. Macht aber eigentlich auch nicht so grossen Sinn, da die Datenbanken meist eh nur wachsen.  get-mailboxdatabase -status | ft name,databasesize,availablenewmailboxspace Um den Whitespace zu entfernen muss man die Datenbank dismounten und mit eseutil defragmentieren. Defragmentierung mit: eseutil.exe /d [Pfad\Mailbox.edb] /t[Pfad\temporäre.edb] Et voila, die Datenbank ist nun verkleinert. Grüsse Andres Bohren

posted @ Monday, November 29, 2010 7:44 AM | Feedback (0) |

Control Internet Explorer DNS Cache Settings

Hallo zusammen, Ab Internet Explorer 4.x werden die DNS Einträge standardmässig 30 Minuten gecached. Dieser Parameter kann jedoch angepasst werden. http://support.microsoft.com/kb/263558/en-us HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings DnsCacheTimeout (REG_DWORD) ServerInfoTimeOut (REG_DWORD) Der eingetragene Wert entspricht den Sekunden für das Timeout. Grüsse Andres Bohren

posted @ Wednesday, November 24, 2010 10:26 AM | Feedback (0) | Filed Under [ Windows ]

Active Directory Quotas

Hallo zusammen, Vor kurzem bin ich beim Surfen über einen Artikel zum Thema Active Directory Quotas gestolpert. Natürlich musste ich das auch ausprobieren. /*Set Default Quota*/ dsmod partition "dc=destination,dc=internal" -qdefault 500 dsget partition "dc=destination,dc=internal" Diese Einstellungen werden in der OU "NTDS Quotas" eingetragen. Hier ein Screenshot mit ADSI Edit. Die Default Quota wurde ja auf 500 gesetzt. Um für einen einzelnen Account ein Quota zu setzen geht man folgendermassen vor. /*Set Quota*/ dsadd quota –part <partitionDN> –qlimit <quotalimit> –acct <UserDN> dsadd quota -part "dc=destination,dc=internal" -acct "CN=UserA,OU=Test,DC=destination,DC=internal" -qlimit 5 /*Get Quota*/ dsget user <userDN> -part <partitionDN> -qlimit –qused dsget user "CN=UserA,OU=Test,DC=destination,DC=internal" -part "dc=destination,dc=internal" -qlimit -qused /*Get Tob Object Owners*/ Dsget Partition "dc=destination,dc=internal" -topobjowner Die AD Quota wurde für...

posted @ Sunday, November 14, 2010 8:17 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Windows ]

Exchange 2010 Resource Config

Hallo zusammen, Heute zeige ich euch wie man unter Exchange 2010 das ResourcePropertySchema erweitern kann um Room- und Equipement Mailboxen mit weiteren Informationen auszustatten. Als erstes erweitern wir das ResourcePropertySchema um einen Projektor, Flipchart und Whiteboard. Set-ResourceConfig -ResourcePropertySchema ("Room/Projector","Room/Flipchart","Room/Whiteboard") Get-ResourceConfig Auf einer Room Mailbox in der Registerkarte "Resource General" kann nebst der Kapazität weitere Informationen zum Raum hinterlegt werden (Resource custom properties) Nun erscheinen die Dinge welche wir ganz am Anfang unter  ResourcePropertySchema  eingetragen haben. Und so sieht das dann aus. Der Raum ist also mit einem Projektor und Whiteboard ausgestattet. Diese Infortmationen sieht man auch in der Globalen Adressliste. Das  ResourcePropertySchema wird nun auch noch für die Equipement Mailboxen erweitert. Und zwar um...

posted @ Sunday, November 14, 2010 1:28 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Exchange ]

BitLocker Recovery Password Viewer for Active Directory Users and Computers

Hallo zusammen Der Bitlocker Recovery Password Viewer gibt es als zusätzlichen Download für Vista. Bei Windows 7 ist das schon eingebaut. http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?familyid=2786FDE9-5986-4ED6-8FE4-F88E2492A5BD&displaylang=en Nach der Installation muss das Feature aber noch aktiviert werden. Als Enterprise Admin muss die BdeAducExt.dll einmalig für den Forest registiert werden. Dadurch werden die untenstehenden änderungen in der Configuration Partition gemacht.   Object type Object value ...

posted @ Friday, November 05, 2010 5:13 PM | Feedback (0) | Filed Under [ Windows ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET