blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1348, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

PST Capture 2.0

Hallo zusammen,

Kürzlich wurde PST Capture 2.0 von Microsoft veröffentlicht. Über PST Capture 1.0 habe ich ja schon einen Artikel geschrieben http://blog.icewolf.ch/archive/2012/02/02/microsoft-introduces-pst-capture.aspx

Import PSTs using PST Capture http://technet.microsoft.com/en-us/library/hh781035(v=exchg.141).aspx
Microsoft Exchange PST Capture 2.0
http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=36789

Die neuen Features halten sich in Grenzen:

  • Support for Microsoft Exchange Server 2013 is added.
  • Fix profile generation code to use "RPC over HTTP"
  • The UI is no longer limited to 1000 users when performing an online import.
  • Fix issue in which online import fails when PST Capture is not installed on Exchange server.

Installation PST Capture Server

Auf dem PST Capture Server war bereits die Version 1.0 installiert. Man muss zuerst die alte Version entfernen sonst enrhält man folgende Fehlermeldung.

Vergessen vorher das Dotnet Framework 4.5 zu installieren.

Nach der Installation von Dotnet 4.5 konnte das Setup erfolgreich abgeschlossen werden.

Starten von PST Capture

Trotz der Deinstallation von PST Capture 1.0 und neuinstallation von PST Capture 2.0 sind die Daten noch vorhanden. Eigentlich ganz praktisch.

Auf dem Vista x86 Client war der PST Capture Agent 2.0 nicht installiert werden.

Aber PST Capture 2.0 funktioniert auch mit einem PST Capture Agent 1.0.

Installation PST Capture Agent

Hier die Screenshots des PST Capture Agent unter Windows 7 x64

By the way, die Installation klappt auch unter Windows 8 (Win 8 x64 getestet).

Fazit

Nach wie vor fehlen mir wichtige Funktionen und es gibt auch weiterhin Verbesserungspotential.

  • PST auf Netzlaufwerken werden nicht gefunden. Was ist hier mit dem HomeShare? Könnte zwar mit der Installation auf dem Fileserver abgefangen werden, was wenn eine NetApp eingesetzt wird, wo es nicht möglich ist Software zu installieren?
  • PST's werden nach dem Import nicht gelöscht oder als Readonly markiert. Die Daten sind zwar im Exchange, der Benutzer kann also weiter mit der PST Datei arbeiten. So ist doch nichts gewonen oder?
  • Outlook Profile werden nach dem Import nicht angepasst, sprich die PST Datei wird nicht aus dem Outlook Profil entfernt. Wieso installiere ich dann auf allen Clients einen Agent?
  • Der neue PST Capture Agent 2.0 setzt DotNet Framework 4.5 voraus
  • Vista x86 und Windows XP müssen mit dem PST Capture Agent 1.0 ausgestattet werden

Grüsse
Andres Bohren

Print | posted on Wednesday, February 27, 2013 11:34 PM | Filed Under [ Exchange ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET