blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1309, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Office 365 Migrate Mailbox from On-Premise to Exchange Online

Hallo zusammen,

Un die On-Premise Mailbox nach Exchange Online zu migrieren, muss man sich in Exchange Online einloggen und auf "Empfänger" gehen, dort den Punkt "Migration" auswählen. Mit dem "+" den Eintrag "Zu Exchange Online migrieren" auswählen.

Die On-Premise Serverversion auswählen

Die zu migrierenden Benutzer auswählen

Ein Konto der On-Premise Domain mit den Rechten für den Mailbox Move angeben.

Den Endpunkt für die Postfachreplikation angeben.

Die Benachrichtigung für den Abschluss vom Migrationsbatch angeben.

Man kann hier ebenfalls wählen ob die Migration automatisch abgeschlossen werden soll, oder vom Administrator gesteuert werden soll.

Beim ersten Anlauf habe ich folgende Fehlermeldung erhalten

EmailAddress,ErrorMessage
Karl.Klammer@serveralive.ch,"Die Domäne """" kann nicht verwendet werden, da es sich nicht um eine akzeptierte Domäne für die Organisation handelt. --> Die Domäne """" kann nicht verwendet werden, da es sich nicht um eine akzeptierte Domäne für die Organisation handelt."

Der Grund dafür ist, dass auf dem On-Premise Objekt eine Domain verwendet wird, welche nicht verifiziert werden kann.

Nach der Entfernung der lokalen Domain aus den Emailadressen, hat die Migration dann geklappt.

Auf dem On-Premise Exchange Server sieht man anschliessend, dass die Mailbox auf Office 365 läuft.

Wie bei einer normalen Exchange Cross-Forest Migration, wird dabei das Active Directory Attribut TargetMailbox mit der onmicrosoft.com Emailadresse verwendet.

Outlook meldet nach dem ersten start, dass sich etwas geändert hat und Outlook neu gestartet werden muss. Anschliessend ist man mit Office 365 verbunden.

Grüsse
Andres Bohren

Print | posted on Tuesday, March 03, 2015 8:02 AM | Filed Under [ Exchange Office ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET