blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1248, comments - 289, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Install Windows Server 2016 on VMware ESXi

Hallo zusammen,

Ich habe mir ein Windows Server 2016 gekauft und zeige euch in den folgenden Screenshots die Installation auf VMware ESXi.

Das ISO Image habe ich mit WinISO erstellt. Anschliessend habe ich das ISO File auf den ESXi Datastore raufgeladen und bei der VM als DVD Laufwerk konfiguriert.

Danach habe ich die VM gestartet.

Ich installiere die Server meist in Englisch und passe nur das Zeit- und Währungsformat an.

Da ich einen Server mit Grafischer Oberfläche installieren will und keinen Core habe ich "Desktop Experience" ausgewählt.

Nun muss ein Administrator Passwort vergeben werden

Nach dem Einloggen startet der Server Manager. Unter "Manage --> Settings" kann man die Option "Do not start Server Manager automatically at logon" aktivieren. Damit startet der Server Manager nicht bei jedem Login.

Nun passe ich den Hostname des Servers an. Bei der Frage zum Neustart wähle ich "Restart later"

Denn ich will ja gleich noch die VMware Tools installieren

Nach einem Neustart joine ich den Server zur Domain.

Nach einem weiteren Neustart konfiguriere ich die IP, aktiviere Remote Desktop,

Nun müssen die aktuellen Updates installiert werden.

Wie schon beim Windows 10 Updateproblem konnte der Windows Server 2016 keine Updates von meinem Windows Server 2012 WSUS holen. Der Trick mit dem Installieren eines Security Updates hat wieder funktioniert. http://www.catalog.update.microsoft.com/Search.aspx?q=KB3206632

Danach klappt es auch mit dem WSUS Server

Grüsse
Andres Bohren

Print | posted on Monday, February 13, 2017 8:39 PM | Filed Under [ Windows ]

Feedback

No comments posted yet.

Post Comment

Title  
Name  
Email
Url
Comment   
Please add 3 and 5 and type the answer here:

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET