blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1248, comments - 290, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Symantec Endpoint Protection 14 MP1 (SEP)

Hallo zusammen,

Ich habe meine Symantec Endpoint Protection Lizenzen erneuert und die aktuellste Version unter https://fileconnect.symantec.com heruntergeladen

Nun habe ich in den Manuals geprüft, ob ich von 12.1.6 MP5 auf die aktuelle Version upgraden kann.

Product guides for all versions of Symantec Endpoint Protection 14

https://support.symantec.com/en_US/article.HOWTO124729.html

Installation

Nun habe ich den Symantec Endpoint Protection Manager (den zentralen Server) aktualisiert.

Es war mir nicht möglich den Service NT Service\semapisrv in die GPO einzupflegen. Mit dem folgenden Trick bin ich das umgangen.

sc showsid semapisvc

Diese SID habe ich dann in der GPO eingetragen

Konfiguration

Nachdem die Installation abgeschlossen wurde, muss nun noch die Konfiguration abgeschlossen werden.

Insbesondere der Client muss aktualisiert werden.

Unter den Clients sind nun die neue Version 14 für x86 und x64 aufgeführt.

Auf dem Client wird die Software aktualisiert und anschliessend ein Reboot gefordert.

Grüsse
Andres Bohren

Print | posted on Wednesday, May 17, 2017 8:04 AM | Filed Under [ Security ]

Feedback

No comments posted yet.

Post Comment

Title  
Name  
Email
Url
Comment   
Please add 6 and 6 and type the answer here:

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET