blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1263, comments - 293, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Exchange 2013 Cumulative Update 17

Hallo zusammen,

Vor ein paar Tagen hat Microsoft die virteljährlichen Updates für Exchange 2013/2016 veröffentlicht. 

Released: June 2017 Quarterly Exchange Updates

https://blogs.technet.microsoft.com/exchange/2017/06/27/released-june-2017-quarterly-exchange-updates/

 

Cumulative Update 17 for Exchange Server 2013

https://support.microsoft.com/en-us/help/4012114/cumulative-update-17-for-exchange-server-2013

 

Cumulative Update 17 for Exchange Server 2013 (KB4012114)

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=55519

 

Exchange Server 2013 CU17 UM Language Packs

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=55522

Installation von Exchange 2013 Cumulative Update 17

Bevor die Installation beginnen kann, müssen die UM Language Pack's entfernt werden.

Setup.exe /RemoveUmLanguagePack:fr-FR
Setup.exe /RemoveUmLanguagePack:de-DE

Beim entfernen gabs erst mal einen Fehler

Bei einem erneuten ausführen des Befehls, war das UM Language Pack dann doch entfernt.

So sollte es eigentlich aussehen.

Nun kann das CU installiert werden

Da ich kein ReFS einsetze, brauche ich das Packet nicht

Den Fehler erhalte ich fast immer. Vielleicht ist meine VM einfach zu langsam. Einfach das Setup erneut gestartet.

Die Version kann man mit folgendem Befehl prüfen

Get-ExchangeServer -Identity <Servername> | fl AdminDisplayVersion

Installation der Language Packs

Nun können die Language Packs wieder installiert werden.

Unattended kann das Language Pack ebenfalls installiert werden

Setup.exe /AddUmLanguagePack:fr-FR /IAcceptExchangeServerLicenseTerms

Grüsse
Andres Bohren

Print | posted on Saturday, July 01, 2017 9:05 AM | Filed Under [ Exchange ]

Feedback

No comments posted yet.

Post Comment

Title  
Name  
Email
Url
Comment   
Please add 3 and 5 and type the answer here:

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET