blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1560, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

April 2020 Blog Posts

Scheduled Task mit Powershell anlegen

Hallo zusammen, Ich wollte schon länger mal wissen, ob man nicht einen Scheduled Task mit PowerShell einrichten kann. Und natürlich ist die Antwort: Ja klar, das geht :) Hier der Code dazu - die Befehle unten sind direkt zu Microsoft Docs verlinkt. $action = New-ScheduledTaskAction -Execute 'Powershell.exe' -Argument '-NoProfile C:\Scripts\ZIPandDeleteIISLog.ps1' $trigger = New-ScheduledTaskTrigger -Daily -At 1am Register-ScheduledTask -Action $action -Trigger $trigger -TaskName "ZIPandDeleteIISLog" -Description "Daily ZIPandDeleteIISLog" -RunLevel "Highest" Die PowerShell muss "als Administrator" gestartet sein und legt den Task mit den Credentials des eingeloggten Benutzers an. Wenn man das aufgerufene PowerShell verstecken möchte, kann man das mit dem Parameter WindowsStyle tun PowerShell -NoProfile C:\Scripts\ZIPandDeleteIISLog.ps1 -WindowStyle Hidden Powershell Command Line Parameters https://docs.microsoft.com/en-us/powershell/module/Microsoft.PowerShell.Core/About/about_PowerShell_exe?view=powershell-5.1&viewFallbackFrom=powershell-7  Grüsse Andres...

posted @ Thursday, April 30, 2020 9:42 PM | Filed Under [ Powershell ]

Windows 10 Zwischenablageverlauf aktivieren

Hallo zusammen, In Windows 10 gibt es den Zwischenablagenverlauf. Dieser kann mit Windows + V angezeigt werden. So erscheint untenstehendes Fenster und man kann den Verlauf dort gleich aktivieren.   Es ist auch möglich einzelne Einträge zu "pinnen" Die Einstellungen dazu befinden sich unter Einstellungen -> System -> Zwischenablage Grüsse Andres Bohren

posted @ Thursday, April 30, 2020 8:21 AM | Filed Under [ Windows ]

Microsoft Graph REST API - Outlook Calendar with Powershell

Hallo zusammen, Ich habe ja in der Vergangenheit viele Dinge über PowerShell und die Exchange Webservices Management API gemacht. Mit der Abschaltung von Basic Authentication wird das aber immer schwieriger. Früher gab es ja noch die Outlook REST API. Aber selbst die Outlook REST API V2.0 wird anscheinend nicht mehr weiterentwickelt. https://developer.microsoft.com/en-us/office/blogs/migrating-from-outlook-rest-api-v1-0-to-microsoft-graph/ Version 1.0 of the Outlook REST API was launched in 2015 to provide API access to mail, calendar, contacts, and other data from Exchange Online, with support for Basic Authentication.  Over time, we’ve released major enhancements in Outlook REST API v2.0 and Microsoft Graph, both of which provide richer features, and better...

posted @ Wednesday, April 29, 2020 9:44 PM | Filed Under [ Powershell Azure ]

Powershell 7.0 GA

Hallo zusammen, Irgendwie ist habe ich verpasst, dass die PowerShell 7.0 am 04 März 2020 von Microsoft als Generally Available (GA) verkündet wurde. Höchste Zeit also, sich die neue Shell mal zu installieren und zu testen. Announcing PowerShell 7.0 https://devblogs.microsoft.com/powershell/announcing-powershell-7-0/   Download v7.0.0 Release of PowerShell https://github.com/PowerShell/PowerShell/releases/tag/v7.0.0 Grüsse Andres Bohren

posted @ Wednesday, April 29, 2020 8:45 PM | Filed Under [ Powershell ]

Troubleshoot Office 365 Hybrid Configuration and Hybrid Agent

Hallo zusammen, Ich durfte kürzlich bei einem Kunden den Hybrid Configuration Wizard (HCW) mit Modern Hybrid durchführen. Aber es gab einen Fehler beim Modern Hybrid beim Validieren des Hybrid Agents. Ein guter Schritt ist jeweils sich das HCW Log anzuschauen. Man findet dies unter C:\Users\<Userprofile>\AppData\Roaming\Microsoft\Exchange Hybrid Configuration Ebenfalls sollte man sich die Logs vom Hybrid Service anschauen. Sehen die Logs nicht so aus, so ist etwas falsch C:\ProgramData\Microsoft Hybrid Service\Logging Wie sich herausgestellt hat, verwendet der Kunde einen Proxyserver. Das ist ja nicht weiter schlimm und kann konfiguriert werden. Auch der Hybrid Service kann mit einem Proxy konfiguriert werden. Es gibt dafür extra ein PowerShell Script. Allerdings ist das schlecht...

posted @ Wednesday, April 29, 2020 2:50 PM | Filed Under [ Exchange O365 ]

O365 Kombinierte registration für MFA und Self-Service-Passwort-Reset (SSPR)

Hallo zusammen, Mich hat kürzlich ein Kollege auf die kombinierte Registration von MFA und Self-Service-Passwort-Reset (SSPR) aufmerksam gemacht. Combined security information registration overview https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/authentication/concept-registration-mfa-sspr-combined   Enable combined security information registration in Azure Active Directory https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/authentication/howto-registration-mfa-sspr-combined   Im Azure Active Directory unter User Settings --> User feature previews muss die Option "Users can use preview Features for registering and managing security info - enhanced" aktiviert sein. Ich hatte das bereits für meinen Blog Artikel gebraucht: Azure AD Authentication with FIDO2 security key Nachfolgend nochmals die MFA Einstellungen zur Dokumentation Wie die Conditional Access Policy aussehen muss, ist hier dokumentiert. User Experience Und so sieht es dann für den Benutzer aus Ach ja, vielleicht sollte ich...

posted @ Saturday, April 25, 2020 11:28 AM | Filed Under [ O365 Azure ]

Enroll Windows device in Intune

Hallo zusammen, Ich habe mir kürzlich eine M365 E3 Lizenz gekauft - damit ist es auch möglich die Geräte mit Intune zu managen. Zuerst muss man natürlich das Intune Portal vorbereiten Set up enrollment for Windows devices https://docs.microsoft.com/en-us/mem/intune/enrollment/windows-enroll Danach kann man sein Gerät über die App "Unternehmensportal" registrieren.   Windows device enrollment in Intune Company Portal https://docs.microsoft.com/en-us/mem/intune/user-help/windows-enrollment-company-portal   Folgende DNS Einträge solltet ihr natürlich gemacht haben. Auch daran denken, die im Internen DNS zu machen, wenn ihr Split DNS habt. EnterpriseEnrollment.company_domain.com CNAME EnterpriseEnrollment-s.manage.microsoft.com EnterpriseRegistration.company_domain.com CNAME EnterpriseRegistration.windows.net Et voila, das Gerät ist im Intune Management sichtbar. Grüsse Andres Bohren

posted @ Saturday, April 25, 2020 11:00 AM | Filed Under [ System Management O365 ]

Exchange Online Set-Place and it's problems

Hallo zusammen, Ich plane eigentlich schon länger einen Blog Artikel zum neuen Exchange Set-Place command. Bis Ende März sollte das global ausgerollt sein. Ich habe das ausprobiert und bei mir gab es immer einen Serverfehler. Get-Place -Identity Sitzungszimmer | fl Set-Place -Identity SitzungszimmerCloudOnly -Street "Robinsonweg 50" -PostalCode "3006" -City "Bern" Bis ich dann auf das offene Issue in Gitub gestossen bin. https://github.com/MicrosoftDocs/office-docs-powershell/issues/4780 Das Problem tritt also nur mit synchronisierten AD Objekten auf. Also erstelle ich mal ein CloudOnly Raumpostfach. Ich probiers mal damit Get-Place -Identity Sitzungszimmer Set-Place -Identity SitzungszimmerCloudOnly -Street "Robinsonweg 50" -PostalCode "3006" -City "Bern" Get-Place -Identity Sitzungszimmer | fl Mal sehen, wie das im OWA aussieht. Cool dort steht...

posted @ Saturday, April 25, 2020 10:47 AM | Filed Under [ Exchange O365 ]

Install Microsoft Whiteboard

Hallo zusammen, In diesem Blog Artikel zeige ich euch wie man Microsoft Whiteboard auf Windows 10 installiert. Microsoft Whiteboard https://www.microsoft.com/de-ch/microsoft-365/microsoft-whiteboard/digital-whiteboard-app Im Microsoft Store nach "Whiteboard" suchen Nun kann man Beispielsweise mit dem Stift etwas malen Und verschiedene Whiteboards anlegen. Grüsse Andres Bohren

posted @ Friday, April 24, 2020 8:06 AM | Filed Under [ O365 ]

Office 365 will become Microsoft 365

Hallo zusammen, In Office 365 gibt es ein Rebranding. Die Office Versionen heissen künftig anders und auch aus Office 365 Groups werden Microsoft 365 Groups. Office 365 Business Essentials will become Microsoft 365 Business Basic Office 365 Business Premium will become Microsoft 365 Business Standard Microsoft 365 Business will become Microsoft 365 Business Premium Office 365 Business and Office 365 ProPlus...

posted @ Friday, April 24, 2020 7:56 AM | Filed Under [ O365 ]

Azure Active Directory Administrative Units Preview

Hallo zusammen, Ich habe mir mal die Preview von Administrative Units in Azure Active Directory angeschaut. Administrative units management in Azure Active Directory (preview) https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/users-groups-roles/directory-administrative-units In Azure Active Directory ist die Hierarchie bisher flach - sprich es gibt nicht wie aus dem OnPrem Acitve Directory bekannte Organisational Units. Ich habe mir mal eine "TestOU" erstellt - müsste eigentlich korrekterweise "Test AU" heissen. Und dieser OU dann einen Cloud User und einen via AAD Connect synchronisierten Benutzer hinzugefügt. Bisher werden folgende Szenarios unterstützt Ich habe mir mal über den Graph Explorer das Userobjekt angeschaut. Mit dem "beta" API sieht man nirgends die Administrative Unit des Objekts. Man sieht einzig die...

posted @ Friday, April 24, 2020 7:11 AM | Filed Under [ Azure ]

Exchange 2016 Cumulative Update 16

Hallo zusammen, Vor etwa einem Monat ist das CU16 für Exchange Server 2016 erschienen. Höchste Zeit also, das zu installieren. Cumulative Update 16 for Exchange Server 2016 https://support.microsoft.com/en-us/help/4537678/cumulative-update-16-for-exchange-server-2016   Cumulative Update 16 for Exchange Server 2016 (KB4537678) https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=101060 Kann schon mal passieren, dass ein Service nicht innerhalb des Timeouts gestartet werden kann. Denke mal, meine VM ist nicht performant genug. Aber keine Sorge, einfach das Setup erneut starten. Es wird dort weitergefahren wo es aufgehört hat. Grüsse Andres Bohren

posted @ Sunday, April 19, 2020 8:20 AM | Filed Under [ Exchange ]

Kuando Busylight in Skype for Business and Teams

Hallo zusammen, Ich habe mir mal wieder ein kuando Busylight gekauft. Neu ist, dass es nun ein Metallplättchen gibt, welches am Bildschirm (oder wo auch immer) angeklept werden kann. Das Busylight kann mit den eingebauten Magneten angebracht werden. Das ergibt einige neue Szenarien, insbesondere mit Laptops. Für Skype for Business und Teams gibt es zwei verschiedene Programme, welche heruntergeladen werden können https://www.plenom.com/downloads/download-software/ Skype for Business Microsoft Teams Die Teams Software bietet deutlich weniger Optionen. Ausserdem dauert es etwa 3 Sekunden bis die Busylight Farbe wechselt, nachdem der Teams Status verändert wurde. Beide Programme können gleichzeitig laufen. Es ist aber dann so, dass jeweils der letzte Wechsel...

posted @ Saturday, April 18, 2020 9:44 AM | Filed Under [ UM/Mobile Teams ]

Office Online Server Security Update KB4484290

Hallo zusammen, Diese Woche wurde am Patchday mal wieder ein Security Update für den Office Online Server veröffentlicht. Beschreibung des Sicherheitsupdates für Office Online Server: April 14, 2020 https://support.microsoft.com/de-ch/help/4484290/security-update-for-office-online-server-april-14-2020   Security Update for Microsoft Office Online Server (KB4484290) https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=101159 Grüsse Andres Bohren

posted @ Thursday, April 16, 2020 7:33 AM | Filed Under [ Office ]

Microsoft Teams Custom Background

Hallo zusammen, Ich habe heute bei meinem ersten Teams Meeting mit "Custom Background" teilgenommen. Schaltet man das "Background Blur" Feature ein, so kann man aus einer festgelegten Auswahl den Hintergrund wählen. Wie schon geschrieben, geht das nur, wenn man eine entsprechende CPU besitzt http://blog.icewolf.ch/archive/2020/03/18/microsoft-teams-background-blur-requires-avx2-cpu-instructions.aspx Offiziell wird das hinaufladen von eigenen Bildern noch nicht supportet. Wer aber will kann ein JPG oder ein PNG in den folgenden Ordner kopieren: %APPDATA%\Microsoft\Teams\Backgrounds\Uploads Das Bild sollte nicht grösser als 1 MB sein und einer Standardbildgrösse entsprechen z.B. 1920 x 1280. Grüsse Andres

posted @ Tuesday, April 14, 2020 5:38 PM | Filed Under [ Teams ]

Backup Exec 21 released

Hallo zusammen, Vor einer Woche wurde Veritas Backup Exec 21 veröffentlicht. Da meine Lizenz noch bis Juli läuft, habe ich die neue Version mal heruntergeladen und mein System aktualisiert. Was neu in der Backup Exec 21 ist wird hier beschrieben https://www.veritas.com/content/support/en_US/doc/59226813-140215376-0/v120780199-140215376 Man muss eine gültige Lizenz haben um das Update von support.veritas.com herunterladen zu können. Im ZIP befindet sich eine ISO Datei. Die kann man dann mounten und das Setup starten. Danach starte ich mal den "Pre-installation" Wizard Das Update scheint jedenfalls möglich zu sein. Installation Nun kann die eigentliche Installation gestartet werden. Na dann halt ohne Deduplication Feature Backup Exec 21 Nun kann Backup Exec gestartet werden. Als erstes wird...

posted @ Monday, April 13, 2020 10:38 PM | Filed Under [ System Management ]

VMware vCenter Server 6.7 Update 3f

Hallo zusammen, Vor ein paar Tagen hat VMware ein Security Advisory für vCenter veröffentlicht https://www.vmware.com/security/advisories/VMSA-2020-0006.html Ich habe mir den Patch im Patch Center heruntergeladen. Wie man den Patch installiert steht hier: https://docs.vmware.com/en/VMware-vSphere/6.7/rn/vsphere-vcenter-server-67u3f-release-notes.html Heruntergeladene ISO der VCSA Appliance mounten Danach musste ich noch den SSH Zugriff auf der VCSA Appliance aktivieren https://vcsa.corp.icewolf.ch:5480/ Nachdem man sich per SSH auf die VCSA Verbunden hat folgende Kommandos eingeben software-packages stage --iso software-packages list --staged software-packages install --staged Danach ist die SSH Session getrennt und man muss sich zum reboot nochmals neu verbinden shell reboot Einen Blick auf die VCSA zeigt, dass die Version 6.7.0.43000 installiert ist. Grüsse Andres Bohren

posted @ Monday, April 13, 2020 12:27 PM | Filed Under [ Virtualisation ]

Microsoft Teams Powershell Module 1.0.5

Hallo zusammen, Habe diese Woche gesehen, dass es ein neues Teams PowerShell Modul mit der Version 1.0.5 gibt.  https://www.powershellgallery.com/packages/MicrosoftTeams/1.0.5   Cmd (als Admin starten oder direkt Powershell als Admin starten) start powershell -noprofile     Get-Module MicrosoftTeams -ListAvailable Find-Module MicrosoftTeams Da ich das Teams Powershell Module bereits installiert habe, muss ich das alte Modul zuerst installieren. Uninstall-Module MicrosoftTeams Install-Module MicrosoftTeams Import-Module MicrosoftTeams Get-Command -Module MicrosoftTeams   Gegenüber der Version 1.0 vom module sind folgende Befehle neu: Get-CsBatchPolicyAssignmentOperation Get-CsUserPolicyAssignment New-CsBatchPolicyAssignmentOperation Get-CsPolicyPackage Get-CsUserPolicyPackage Get-CsUserPolicyPackageRecommendation Get-TeamHelp Get-TeamsApp Grant-CsUserPolicyPackage New-TeamsApp Remove-TeamsApp Set-TeamArchivedState Set-TeamsApp Verbindung zum Teams Service kann man mit folgendem Befehl aufbauen Connect-MicrosoftTeams Mittlerweile kann Get-Team Get-TeamChannel -GroupId 9892b941-2de2-46ae-aef8-d14f40e38254 Add-TeamUser -GroupId 9892b941-2de2-46ae-aef8-d14f40e38254 -User boa@icewolf.ch -Role Member Get-TeamUser -GroupId 9892b941-2de2-46ae-aef8-d14f40e38254 Grüsse Andres Bohren

posted @ Tuesday, April 07, 2020 9:09 PM | Filed Under [ Teams ]

Skype Videoconferenz im Browser ohne Registrierung oder Download

Hallo zusammen, Im Moment boomen Videokonferenzen mit Teams, Skype for Business oder Cisco Webex. Aber was tun, wenn man sich nicht registrieren möchte und einfach schnell einen Call aufsetzen möchte. Skype bietet hier eine Möglichkeit an. https://www.skype.com/de/free-conference-call/ Einfach auf den Link "Kostenlose Besprechung erstellen" Der Link kann nun geteilt werden. Klickt man auf "Anruf beginnen" so erscheint folgendes Fenster. Ich verbinde mich als Gast. Nun muss noch ein Anzeigename gewählt werden Alles ist bereit und man kann den Anruf in die Videokonferenz beginnen Da alles im Browser abläuft, muss man den Zugriff auf die Kamera und das Mikrofon gewähren. Und so sieht es dann aus, wenn man in...

posted @ Tuesday, April 07, 2020 7:19 AM | Filed Under [ UM/Mobile ]

Microsoft Azure Active Directory Connect 1.5.18.0

Hallo zusammen, Letzte Woche hat Microsoft wieder mal eine neue Major Version vom Azure Active Direcotry Connect (AAD Connect) veröffentlicht. Azure AD Connect: Version release history https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/hybrid/reference-connect-version-history   Microsoft Azure Active Directory Connect 1.5.18.0 https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=47594 Der Upgrade ist erfolgreich abgeschlossen. Man wird darauf hingewiesen doch auch noch den Azure AD Trust zu aktualisieren. Manage Azure AD Trust In den folgenden Screenshots zeige ich euch wie man den Azure AD Trust aktualisiert. Das Backup wird hier angelegt C:\ProgramData\AADConnect\ADFS Und so sieht das File dann aus Letzter check: Auch im Microsoft 365 Admin Center sieht man die aktuelle Version. Grüsse Andres Bohren

posted @ Monday, April 06, 2020 1:17 PM | Filed Under [ O365 ]

Skype and Teams Meeting Options

Hallo zusammen, Bei einem Skype Meeting gibt es im Outlook Add-In ja die Besprechungsoptionen. Dort kann eingestellt werden, wer im Wartebereich warten muss, und wer ein Referent ist (und damit Screensharing machen kann). In Teams gibt es kein solches Besprechungsoptionen Icon in Outlook. Aber man kann unten den Link "Besprechungsoptionen" anklicken. Die Einstellungen für das Meeting können dann im Browser gemacht werden. Und noch etwas: In einem Teams Link ist die Azure Active Directory Tenant ID enthalten. https://teams.microsoft.com/l/meetup-join/19%3ameeting_ZmIyODhhNGUtOGUwMi00ZDkzLWE2MjktOWJkMWNjZjRiZGMx%40thread.v2/0?context=%7b%22Tid%22%3a%2246bbad84-29f0-4e03-8d34-f6841a5071ad%22%2c%22Oid%22%3a%226db8cdd5-8e93-462d-9907-994406c07f60%22%7d Als Administrator schaue ich einfach im Azure Active Directory (AAD) nach. AAD Tenant ID: 46bbad84-29f0-4e03-8d34-f6841a5071ad Als Benutzer kann man das hier nutzen https://www.whatismytenantid.com/. Einfach die Domäne des O365 Logins angeben und schon...

posted @ Sunday, April 05, 2020 11:12 AM | Filed Under [ UM/Mobile Teams ]

Cloudflare DNS for Families

Hallo zusammen, Kürzlich hat Cloudflare seinen DNS Dienst "1.1.1.1 for Families" angekündigt. Je nach DNS Server wird dann Malware oder Inhalte für Erwachsene geblockt. Cloudflare Standard DNS Primary DNS: 1.1.1.1 Secondary DNS: 1.0.0.1 Malware Blocking Only Primary DNS: 1.1.1.2 Secondary DNS: 1.0.0.2 Malware and Adult Content Primary DNS: 1.1.1.3 Secondary DNS: 1.0.0.3 Ich habe das mal mit der bekanntesten Pornowebsite im Internet getestet. Malware URL kenne ich keine, aber dort wird das auch nicht geblockt. Beim letzten DNS Server liefert der Server lediglich eine 0.0.0.0 IP Adresse zurück nslookup -type=a www.youporn.com 1.1.1.2 nslookup -type=a www.youporn.com 1.1.1.3 Ich probiere das mal aus und setze auf meinem DNS Server mal einen Forwarder auf das Malware Blocking....

posted @ Sunday, April 05, 2020 9:11 AM | Filed Under [ Web ]

Use Snap Camera in Microsoft Teams

Hallo zusammen, Schon im April soll das Feature "Customized Background" in Teams erscheinen. Ich habe mir mal zum Spass die Snap Camera heruntergeladen. Damit lassen sich viele lustige Effekte erzeugen und auch ein custom Background erstellen. Die Kamera mit den Effekten lässt sich dann in Teams verwenden. Allerdings finde ich, dass die Videoqualität dadurch deutlich schlechter wird. Also besser doch auf Custom Background in Teams warten. Grüsse Andres

posted @ Thursday, April 02, 2020 8:26 PM | Filed Under [ Fun UM/Mobile ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET