blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1560, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Mitarbeiter ausgetreten hat aber noch Resourcen in Outlook gebucht?

Hallo zusammen,

Ein Mitarbeiter verlässt die Firma, hat aber noch jede Menge Meetings gebucht. Da bleiben Räume und andere Ressourcen gebucht, obwohl die nie mehr stattfinden werden.

Wusstest du, dass es dafür ein Exchange cmdlet gibt?

Remove-CalendarEvents

https://docs.microsoft.com/en-us/powershell/module/exchange/remove-calendarevents?view=exchange-ps

Ich habe das mal mit einem Testuser durchgespielt. Der "Max Muster" musste dafür herhalten.

Er hat letzte Woche eine Menge Räume gebucht.

Mit folgendem Befehl und dem PreviewOnly Parameter kann man sich die Meetings anzeigen lassen.

Remove-CalendarEvents -Identity m.muster@icewolf.ch -CancelOrganizedMeetings -QueryStartDate 1/1/2020 -QueryWindowInDays 365 -PreviewOnly

Mit folgendem Befehl werden die Meetings dann auch gleich gelöscht. Das bedeutet natürlich auch, dass für jedes dieser Meetings eine Terminabsage versendet wird. Aber nur so werden die Resourcen auch wieder frei...

Remove-CalendarEvents -Identity m.muster@icewolf.ch -CancelOrganizedMeetings -QueryStartDate 1/1/2020 -QueryWindowInDays 365

Danach sind die Meetings weg und die Resourcen wieder frei.

Grüsse
Andres Bohren

Print | posted on Friday, July 24, 2020 5:27 PM | Filed Under [ Exchange ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET