blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1560, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Rätselhafte private Termine in Outlook ohne private Flag

Hallo zusammen,

Ich hatte diese Woche einen mysteriösen Fall. Jemand hatte gemeldet, dass seine Termine bei anderen als "Privat" angezeigt werden, obwohl das "Private" Flag mit dem Schlösschen gar nicht gesetzt ist. Das hat aber nur Termine betroffen, welche eine Besprechung mit anderen Personen waren.

So sieht ein Termin aus, welcher als "privat" markiert ist.

Es gab aber trotzdem Termine, welche so ausgesehen haben.

Ich habe mir den Termin dann mit MFCMapi genauer angeschaut.

Tatsächlich, das private Flag ist nicht gesetzt, aber das hatte ich ja auch schon im Outlook gesehen.

Allerdings bin ich dann auf das PR_SENSITIVITY gestossen

Vertraulichkeit - Sensitivity
https://www.msxfaq.de/konzepte/vertraulich.htm

Const CdoNoSensitivity = 0 ' Default
Const CdoPersonal      = 1 ' Personal
Const CdoPrivate       = 2 ' Private
Const CdoConfidential  = 3 ' Vertraulich

Es hat sich herausgestellt, dass der Anwender in den Optionen die "Standardstufe für Vertraulichkeit" auf "Privat" gesetzt hatte.

Somit wird bei jedem Meeting Request, die Vertraulichkeit auf Privat gesetzt und das wirkt sich dann auch auf den Besprechungstermin im Outlook aus.

Grüsse
Andres Bohren

Print | posted on Friday, July 24, 2020 2:59 PM | Filed Under [ Exchange ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET