blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1706, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Windows

Win2000, Win2003, WinXP, Vista
Raise Active Directory Domain- and Forest functional level

Hallo zusammen, Habe kürzlich in meinem LAB den Domaincontroller auf Windows 2012 R2 aktualisiert und nun konnte ich das Domain und das Forest Functional Level erhöhen. How to raise Active Directory domain and forest functional levels https://docs.microsoft.com/en-us/troubleshoot/windows-server/identity/raise-active-directory-domain-forest-functional-levels Grüsse Andres Bohren

posted @ Wednesday, February 24, 2021 10:32 PM | Filed Under [ Windows ]

Microsoft Terminologiesuche

Hallo zusammen, Wer kennt das nicht. Man kennt einen Microsoft Begriff in Englisch und versucht den möglichst gut in eine andere Sprache zu übersetzen. Microsoft hat dazu die Terminologiesuche entwickelt. Terminologiesuche https://www.microsoft.com/de-de/language/ Grüsse Andres Bohren

posted @ Sunday, December 6, 2020 11:59 AM | Filed Under [ Windows ]

IdFix 2.3.0.0

Hallo zusammen, Das IdFix Tool zum Analysieren des Active Directorys gibt es schon seit ein paar Monaten in der Version 2.3.0.0 Mittlerweile ist das ein GitHub Projekt geworden https://github.com/microsoft/idfix. Kann jedoch auch direkt im Microsoft 365 Admin Center heruntergeladen werden. Scheint eine ClickToRun Anwendung geworden zu sein. Die Einstellungen kann man unter dem Zahnrad Symbol finden. Wenn man auf "Query" klickt, wird das AD durchsucht und die möglichen Fehler werden unten angezeigt. Grüsse Andres Bohren

posted @ Wednesday, December 2, 2020 9:53 PM | Filed Under [ Windows O365 ]

What's the difference between LastLogon and LastLogonTimestamp

Hallo zusammen, Was ist der Unterschied zwischen den AD Attributen "lastLogon" und "LastLogonTimestamp". Ich finde das ist im folgenden Artikel gut erklärt und deshalb zitiere ich daraus. lastLogonTimeStamp vs lastLogon https://www.der-windows-papst.de/2018/04/13/lastlogontimestamp-vs-lastlogon/   lastLogon Dieses Attribut wird nur auf dem Domänencontroller aktualisiert gegen den sich der Benutzer authentifiziert hat. Das Attribut wird nicht mit anderen DCs repliziert oder im GC gespeichert. Bei Computern wird der Wert nur aktualisiert, wenn sich ein Computer gegen die Domäne authentifiziert, z.B. nach einem Bootvorgang oder bei nach der Aktualisierung des Zugriffstokens.   lastLogonTimeStamp Dieses Attribut wird zwischen allen Domänencontrollern in der Gesamtstruktur repliziert aber nicht im GC gespeichert. Verantwortlich für die Synchronisierung dieser Angabe...

posted @ Monday, November 30, 2020 10:38 PM | Filed Under [ Windows ]

Remove SMB Null Drive with PowerShell

Hallo zusammen, Ein SMB "Null Drive" ist ein Netzwerkmapping, bei dem kein Laufwerksbuchstaben zugeordnet ist. In der cmd kann man diese mit folgendem Befehl entfernen. net use net use \\ICESRV02\wwwroot /delete Das muss ja auch per PowerShell gehen und habe nachgeforscht. Hier die Befehle: Get-SmbMapping Get-SmbMapping -RemotePath "\\ICESRV02\wwwroot" Get-SmbMapping -RemotePath "\\ICESRV02\wwwroot" | Remove-SmbMapping -Confirm:$false Grüsse Andres Bohren

posted @ Sunday, November 22, 2020 12:51 PM | Filed Under [ Windows ]

Windows Admin Center 2009

Hallo zusammen, In meinem LAB habe ich das Windows Admin Center auf dem Windows Server 2019 Core auf die Version 2009 aktualisiert. Wie man sieht, gibt es ein Update fürs Admin Center. Die neue Version kann man unter folgendem Link herunterladen. Windows Admin Center https://www.microsoft.com/en-us/evalcenter/evaluate-windows-admin-center Das Update habe ich auf einem anderen Server heruntergeladen und auf den Core Server kopiert. Auf dem Core Server habe ich dann das MSI ausgeführt. WindowsAdminCenter2009.msi Wie man sieht, wurde das Design überarbeitet und wirkt jetzt ein bisschen leichter. Auf der linken Seite wurden die Symbole überarbeitet. Grüsse Andres Bohren

posted @ Sunday, November 15, 2020 8:23 AM | Filed Under [ Windows System Management ]

Windows 10 20H2 Install Telnet client

Hallo zusammen, Ich habe ja kürzlich Windows 10 20H2 installiert. Nun musste ich etwas mit Telnet testen, das Feature hat jedoch noch gefehlt. Hier zeige ich euch, wie man den Telnet Client unter Windows 10 20H2 installiert. In der Systemsteuerung auf "Programme und Features" klicken und dort "Windows-Features aktivieren oder deaktivieren" auswählen Anschliessend bei "Telnet client" ein Häklein setzen Dann wird das Feature installiert Und dann kann Telnet genutzt werden Telnet hostname.domain.tld Port Grüsse Andres Bohren

posted @ Wednesday, October 28, 2020 7:43 AM | Filed Under [ Windows ]

Windows 10 20H2 Install Remote Server Administration Tool (RSAT) Feature

Hallo zusammen, Für ein Script habe ich das ActiveDirectory PowerShell Modul benötigt. Die ist ja Teil der Remote Server Administration Tools (RSAT). In den folgenden Schritten zeige ich euch, wie man ein RSAT Feature installiert. Und so kann man nun die Active Directory PowerShell testen. Da mein Computer nur Azure AD Joined ist, muss ich Credentials und einen DomainController als Parameter mitgeben. Import-Module ActiveDirectory Get-Module $cred = Get-Credential Get-ADUser -LDAPFilter "(Samaccountname=a.bohren)" -Server DomainController -Credential $cred Grüsse Andres Bohren

posted @ Tuesday, October 27, 2020 3:58 PM | Filed Under [ Windows ]

Windows 10 20H2 GA

Hallo zusammen, Seit gestern Abend kann man Windows 10 20H2 oder October 2020 Update herunterladen. Windows 10 October 2020 Update https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 Ich habe mir das MediaCreationTool heruntergeladen Installation Das ISO kann anschliessend gemounted werden und die Installation von dort aus gestartet werden. Nun kommt ein FullScreen mit folgendem Bildschirm Aber eigentlich ist das nur die Setup App, welche einen Fullscreen macht, wie man in der folgenden Abbildung sieht. Die ganze Installation. Start vom Setup bis zum Reboot dauert etwa 35-40 Minuten. Danach dauert es nochmals etwa eine halbe Stunde. Insgesamt dauerte die Installation etwa 70 Minuten. Es war ja ungewiss, wie die Version genau heissen würde "Windows 10 20H2" oder...

posted @ Wednesday, October 21, 2020 4:33 PM | Filed Under [ Windows ]

Secure data deletion of Harddisk

Hallo zusammen, Ich habe ein bisschen aufgeräumt und noch alte Harddisks gefunden. Bevor ich die entsorge, werden noch die Daten darauf gelöscht. Ich habe mich für die Active @ Killdisk Freeware entschieden. Damit die Software die Harddisk erkennt, muss sie in der Datenträgerverwaltung (diskmgmt.msc) Online sein. Anschliessend die Disk markieren und "Erase Disk" auswählen. Nun kann man die Löschmethode auswählen. Ich habe die einmal alles mit Nullen überschreiben (One Pass Zero) ausgewählt. So können die Daten nicht mehr wiederhergestellt werden. Zur Sicherheit muss man hier nochmals die Keyphrase abtippen. Nun werden alle Sektoren mit Nullen überschrieben. Zum Schluss sieht man ob alles geklappt hat und man kann...

posted @ Sunday, September 6, 2020 11:34 PM | Filed Under [ Security Windows ]

Full Windows Archive

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET