blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1642, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Virtualisation

ESX Server, VMWare Server, Hyper-V, Virtualisation
ESXi670-202011001

Hallo zusammen, allo zusammen, Das Scurity Advisory vom Oktober wurde aktalisiert und es gibt ein neues Security Update für ESXi 6.7. VMSA-2020-0023 https://www.vmware.com/security/advisories/VMSA-2020-0023.html   Vmware Product Patches https://my.vmware.com/group/vmware/patch#search Das ZIP File wird über den Datastore Browser auf den ESXi Server raufgeladen. Da ich einen Single ESXI Server habe, schalte ich erstmal alle VM's aus. Nun kann der Patch installiert werden. esxcli software vib install -d /vmfs/volumes/datastore3/ISO/ESXi670-202011001.zip Nach dem Reboot des ESXi Hosts ist die korrekte Build Nummer 17098360 zu sehen. Dieses mal waren keine VMWare Tools upgrades notwendig. Grüsse Andres Bohren

posted @ Thursday, November 05, 2020 6:40 PM | Filed Under [ Virtualisation ]

ESXi670-202010001

Hallo zusammen, Heute wurde ein Security Update für ESXi 6.7 veröffentlicht. VMSA-2020-0023 https://www.vmware.com/security/advisories/VMSA-2020-0023.html   Vmware Product Patches https://my.vmware.com/group/vmware/patch#search Das ZIP File wird über den Datastore Browser auf den ESXi Server raufgeladen. Da ich einen Single ESXI Server habe, schalte ich erstmal alle VM's aus. Nun kann der Patch installiert werden. esxcli software vib install -d /vmfs/volumes/datastore3/ISO/ESXi670-202010001.zip Nach dem Reboot des ESXi Hosts ist die korrekte Build Nummer 167773714 zu sehen Dieses mal waren keine VMWare Tools upgrades notwendig. Grüsse Andres Bohren

posted @ Tuesday, October 20, 2020 9:56 PM | Filed Under [ Virtualisation ]

ESXi670-202008001

Hallo zusammen, Kürzlich hat VMware ein Seurity Advisory unter anderem für ESXi 6.7 veröffentlicht. VMSA-2020-0018 https://www.vmware.com/security/advisories/VMSA-2020-0018.html   Vmware Product Patches https://my.vmware.com/group/vmware/patch#search Das ZIP File wird über den Datastore Browser auf den ESXi Server raufgeladen. Da ich einen Single ESXI Server habe, schalte ich erstmal alle VM's aus. Nun kann der Patch installiert werden. esxcli software vib install -d /vmfs/volumes/datastore3/ISO/ESXi670-202008001.zip Nach dem Reboot des ESXi Hosts ist die korrekte Build Nummer 16713306 zu sehen Natürlich gibt es auch wieder VMWare Tools updates. Grüsse Andres Bohren

posted @ Monday, August 24, 2020 10:51 PM | Filed Under [ Virtualisation ]

ESXi670-202006001

Hallo zusammen, Kürzlich hat VMware ein Seurity Advisory unter anderem für ESXi 6.7 veröffentlicht. VMSA-2020-0012 https://www.vmware.com/security/advisories/VMSA-2020-0012.html   Vmware Product Patches https://my.vmware.com/group/vmware/patch#search Das ZIP File wird über den Datastore Browser auf den ESXi Server raufgeladen. Da ich einen Single ESXI Server habe, schalte ich erstmal alle VM's aus. Nun kann der Patch installiert werden. esxcli software vib install -d /vmfs/volumes/datastore3/ISO/ESXi670-202006001.zip Nach dem Reboot des ESXi Hosts ist die korrekte Build Nummer 16316930 zu sehen Grüsse Andres Bohren

posted @ Saturday, June 13, 2020 8:44 AM | Filed Under [ Virtualisation ]

ESXi670-202004002

Hallo zusammen, Gestern hat VMware ein Seurity Advisory unter anderem für ESXi 6.7 veröffentlicht. VMSA-2020-0011 https://www.vmware.com/security/advisories/VMSA-2020-0011.html   Der Patch kann im VMware Portal heruntergeladen werden  https://my.vmware.com/group/vmware/patch#search Das ZIP File wird über den Datastore Browser auf den ESXi Server raufgeladen. Da ich einen Single ESXI Server habe, schalte ich erstmal alle VM's aus. Nun kann der Patch installiert werden. esxcli software vib install -d /vmfs/volumes/datastore3/ISO/ESXi670-202004002.zip Nach dem Reboot des ESXi Hosts ist die korrekte Build Nummer 16075168 zu sehen Grüsse Andres Bohren

posted @ Friday, May 29, 2020 8:21 AM | Filed Under [ Virtualisation ]

Replace vCenter Server Appliance (VCSA) Certificate with one from your own CA

Hallo zusammen, Vor einem Monat habe ich mir die VMware vCenter Server Appliance (VCSA) installiert. Allerdings bringt die ein Selfsigned Zertifikat mit und das bedeutet Sicherheitswarnungen im Browser und in der VMware Remote Console (VMRC), Es wird also Zeit das Zertifikat mit einem von meiner eigenen Windows Server CA zu ersetzen. Als erstes habe ich mir das aktuelle Self Signed Zertifikat der VCSA angeschaut. Da werden ein paar spezielle Schlüsselverwendungen (Key Usage) benutzt. Darauf gehe ich dann später noch ein. Ich habe mich im vSphere GUI mal umgesehen und tatsächlich gibt es da in der Admin Oberfläche einen Punkt zur Verwaltung von Zertifikaten. Dort...

posted @ Monday, May 18, 2020 9:59 PM | Filed Under [ Virtualisation ]

VMware PowerCLI

Hallo zusammen, Ich habe mir heute mal kurz das VMware PowerCLI Module angeschaut. Für die Installation von PowerShell Modulen muss die PowerShell als Administrator gestartet sein. Install-Module VMware.PowerCLI Nun kann die PowerShell wieder normal gestartet werden. Laden des PowerShell Moduls und Verbindung zum vCenter Server Appliance (VCSA) herstellen. Die Verbindung schlägt wegen des SelfSigned Zertifikats jedoch noch fehl. Import-Module VMware.PowerCLI Connect-VIServer -Server VCSA.corp.icewolf.ch Die Zertifikatswarnung kann mit folgendem Befehl übersteuert werden. Set-PowerCLIConfiguration -InvalidCertificateAction Ignore -Confirm:$false Connect-VIServer -Server VCSA.corp.icewolf.ch Get-VM Sample Scripts for Managing vSphere with VMware PowerCLI https://code.vmware.com/docs/11860/powercli-12-0-0-user-s-guide/GUID-3E36F4EA-3742-48BA-BB4B-7E0A2EAAE83E.html Nachfolgend ein paar Abfragen und das Starten einer VM. Get-VM Win10 Get-VM Win10 | Start-VM Get-Datastore Get-Datacenter Grüsse Andres Bohren

posted @ Wednesday, May 13, 2020 1:27 PM | Filed Under [ Powershell Virtualisation ]

VMware Remote Console (VMRC)

Hallo zusammen, Auf der  VMware vCenter Server Appliance (VCSA) kann man die Konsole für einen Server startet. Dazu steht entweder die Webkonsole oder VMware Remote Console (VMRC) zur Verfügung. Ich habe mir mal die VMRC installiert. Die VMware Remote Console (VMRC) kann nur mit einem VMware Login heruntergeladen werden. VMware Remote Console 11.1.0 https://my.vmware.com/group/vmware/details?downloadGroup=VMRC1110&productId=974&download=true&fileId=de6536abd528743b77053f6b30d88763&secureParam=594e44828b2ceb89bd890fc94736b16f&uuId=dc98b3c2-8287-44e9-b4db-aa20ecd8d98c&downloadType= Grüsse Andres Bohren

posted @ Thursday, May 07, 2020 11:27 PM | Filed Under [ Virtualisation ]

VMware vCenter Server 6.7 Update 3f

Hallo zusammen, Vor ein paar Tagen hat VMware ein Security Advisory für vCenter veröffentlicht https://www.vmware.com/security/advisories/VMSA-2020-0006.html Ich habe mir den Patch im Patch Center heruntergeladen. Wie man den Patch installiert steht hier: https://docs.vmware.com/en/VMware-vSphere/6.7/rn/vsphere-vcenter-server-67u3f-release-notes.html Heruntergeladene ISO der VCSA Appliance mounten Danach musste ich noch den SSH Zugriff auf der VCSA Appliance aktivieren https://vcsa.corp.icewolf.ch:5480/ Nachdem man sich per SSH auf die VCSA Verbunden hat folgende Kommandos eingeben software-packages stage --iso software-packages list --staged software-packages install --staged Danach ist die SSH Session getrennt und man muss sich zum reboot nochmals neu verbinden shell reboot Einen Blick auf die VCSA zeigt, dass die Version 6.7.0.43000 installiert ist. Grüsse Andres Bohren

posted @ Monday, April 13, 2020 12:27 PM | Filed Under [ Virtualisation ]

Migrate VM from ESX to Azure - Part 3

Hallo zusammen, In den vorangegangenen Blog Artikeln habe ich erklärt, wie man eine VM von ESX nach Azure migriert. Migrate VM from ESX to Azure - Part 1 Migrate VM from ESX to Azure - Part 2 Nun gibt es noch ein paar Settings, welche gemacht werden müssen, damit man sich auf die VM's verbinden kann. Denn die laufen ja in einem VNET mit einer Privaten IP Adresse. Eine Möglichkeit wäre den VPN Gateway zu benutzen oder man könnte Azure Bastion verwenden. Und vermutlich gibt es noch einige andere Möglichkeiten. Ich habe mich jedoch für einen anderen Weg...

posted @ Tuesday, March 24, 2020 10:38 PM | Filed Under [ Virtualisation Azure ]

Full Virtualisation Archive

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET