blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1924, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Send mail with Telnet

Hallo zusammen,

So banal, dass ich noch nie darüber gebloggt habe. Ein Mail per Telnet zu versenden - der einfachste und aufschlussreichste Weg um den Mailverkehr zu testen. Jeder gescheite Email Administrator sollte diese Befehle auswendig können!

telnet mail.target.com 25
helo host.source.com
mail from: foo@source.com
rcpt to: recipient@target.com
data
From: Meine Person <foo@bar.com>
To: Virusalert User <virusalert@nerd2nerd.org>
Subject: Testmail

Just a little test
.
Quit

Interessant hierzu ist vielleicht, dass Email wie ein Brief aufgebaut ist. Es hat einen Umschlag (envelope = rot) mit der Empfängeradresse und eine Kopfzeile (header = grün) mit der Anschrift.

Das Envelope wird zur übermittlung der Nachrichten der Mailserver (MTA=Mail Transfer Agent) verwendet und die Kopfzeile wird vom Mailclient (MUA=Mail User Agent) angezeigt.

Das obenstehende Mail sieht dann im Outlook so aus. Man sieht hier dass die Angaben vom Header angezeigt werden. Nun ist ja wohl klar, wieso Mail recht einfach gefälscht werden können und dass dies eigentlich ein recht unsicheres Nachrichtensystem ist.

Grüsse
Andres Bohren

Print | posted on Tuesday, May 15, 2012 11:22 PM | Filed Under [ Exchange ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET