blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1890, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Azure AD Connect Prevent accidential deletes

Hallo zusammen,

Im Azure Active Directory Connect (AAD Connect) ist eine Option aktiviert, welche Massenlöschungen verhindert. Standardmässig ist die auf 500 eingestellt.

Azure AD Connect sync: Prevent accidental deletes

https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/hybrid/how-to-connect-sync-feature-prevent-accidental-deletes

Gründe für Massenlöschungen könnten sein:

  • Änderungen der OU Filterung vom AAD Connect
  • Alle Objekte in einer OU werden gelöscht
  • Eine OU wird umbenennt
  • Ein Fehlerhaftes Script, welches Objekte im AD löscht

Ab dem Standardschwellwert von 500 Objekten, stoppt AAD Connect und verhindert, dass noch mehr Objekte gelöscht werden. Damit erhält der Admin Zeit zu prüfen, was los ist und kann den Fehler (sofern es einer ist) beheben. Ansonsten kann man den Schutzmechanismus temporär deaktivieren.

Die Konfiguration kann man sich mit folgendem Befehl anzeigen

Get-ADSyncExportDeletionTreshold

Disable-ADSyncExportDeletionTreshold

Enable-ADSyncExportDeletionTreshold -DeletionThreshold 500

Ob der Schutz aktivert ist, sieht man an der Eigenschaft "DeletionPrevention". Ist diese auf 1 festgelegt, so ist der Schutz aktiv (was standardmässig der Fall ist).

Grüsse
Andres Bohren

Print | posted on Wednesday, January 27, 2021 8:22 AM | Filed Under [ Microsoft365 Azure ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET