blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1802, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Microsoft Teams enable 1:1 call recording

Hallo zusammen,

Was es benötigt um bei einen 1:1 (Peer to Peer) Call aufzuzeichnen, wird im folgenden Artikel gut erklärt.

Teams cloud meeting recording
https://docs.microsoft.com/en-us/microsoftteams/cloud-recording

Als erstes muss man dazu herausfinden, welche Policies dem Benutzer zugewiesen sind. Folgende Policies sind hier massgebend.

  • CsTeamsMeetingPolicy
  • CsTeamsCallingPolicy

Das selbe kann man sich auch in PowerShell anschauen

Get-CsOnlineUser -Identity a.bohren@icewolf.ch | fl *calling*, *meeting*

In der CsTeamsCallingPolicy muss AllowCloudRecordingsForCalls aktiviert sein.

Get-CsTeamsCallingPolicy -Identity Global | fl
Set-CsTeamsCallingPolicy -Identity Global -AllowCloudRecordingsForCalls $true
Get-CsTeamsCallingPolicy -Identity Global | fl

In der CsTeamsMeetingPolicy muss AllowCloudRecording aktiviert sein, wenn man Meetings aufzeichnen soll. Mit dem RecordingStorageMode wird festgelegt, wo die Aufzeichnungen abgelegt werden.

Get-CsTeamsMeetingPolicy | ft Identity
Get-CsTeamsMeetingPolicy -Identity TestIcewolf | fl

Nach dem Abmelden und neue Anmelden von Teams ziehen die angepassten Richtlinien (Policys).

Nun kann man bei einem 1:1 Anruf im Menü "Aufzeichnung beginnen" auswählen.

Der aufgezeichnete Anruf wird beim beenden automatisch mit beiden Teilnehmern geteilt.

Sieht man auch gut hier in OneDrive

Grüsse
Andres Bohren

Print | posted on Wednesday, June 9, 2021 10:59 PM | Filed Under [ Teams ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET