blog.icewolf.ch

Let's talk about IT!
posts - 1950, comments - 295, trackbacks - 0

My Links

Archives

Post Categories

icewolf

Teams AutoAttendant und CallFlows visualisieren

Hallo zusammen,

Kürzlich habe ich auf Twitter gesehen, dass Martin Heusser ein PowerShell Script baut um Teams Auto Attendants und Call Queues zu visualisieren.


Das tönt interessant, also habe ich mir sein Script von GitHub heruntergeladen

Zuerst wird eine Verbindung zu AzureAD und Microsoft Teams benötigt

Connect-MsolService
Connect-MicrosoftTeams

Anschliessend kann man das Script laufen lassen oder das "Mermaid" format angeben

.\CallFlowVizualizer.ps1
.\CallFlowVizualizer.ps1 -docType mermaid


Beim ausführen vom Script wird man gefragt, welchen Auto Attendant oder Call Flow man denn visualisieren möchte


Bei der Ausführung ohne Parameter wird ein *.md File erzeugt. Mit dem "-docType mermaid" wird ein *.mmd File erzeugt.


Für das Mermaid Format, gibt es eine entsprechende Erweiterung für Visual Studio Code


Nun öffne ich das *.mmd File im Visual Studio Code Editor


Mit "ctrl + shift + p" öffnet man das Menü und wählt dort "Mermaid:Preview diagram" aus


Nun wird das Diagram aufgrund des Codes im mmd File erzeugt



Wer kein Visual Studio Code benutzen mag, kann auch den Mermaid Live Editor benutzen. Dort einfach den Code aus dem *.mmd File reinkopieren und auf das aktualisieren symbol klicken. Danach kann man die Grafik exportieren.


Ich habe das mal als PNG exportiert. Und so sieht das aus.



Fazit:
Also für einen ersten Wurf finde ich das mega gelungen.
Ich würde mir noch wünschen, dass statt MSOL das AzureAD PowerShell Modul benutzt wird.
Und wahlweise per Parameter ein bestimmter AutoAttendant oder CallFlow als *.mmd File oder Grafik oder gleich alle exportiert werden könnte.

Liebe Grüsse
Andres Bohren


Print | posted on Thursday, October 28, 2021 2:23 PM | Filed Under [ PowerShell MicrosoftTeams ]

Powered by:
Powered By Subtext Powered By ASP.NET